Mittwoch, November 25, 2020

FC Bayern | Hansi Flick beklagt vollen Spielplan: “Irgendwann ist eine Grenze erreicht”

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga-Teams vor dem vierten Europapokalspieltag: Erste (Vor-)Entscheidungen in Sicht!

In dieser Woche findet der vierte Gruppenspieltag in der UEFA Champions League und Europa League statt. Gleich...

Immer das Gleiche zwischen Tottenham & ManCity, Liverpool auf dem Zahnfleisch zum Rekord

7 Awards - Premier League | Manchester City erlebte am neunten Spieltag gegen Tottenham ein Déjà-vu. Liverpool...

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Das DFB-Pokalspiel des FC Bayern München gegen Holstein Kiel wurde auf Wunsch des Rekordmeisters ins nächste Jahr verlegt. Hansi Flick begrüßt diese Entscheidung und beklagt sich über den vollen Spielplan.

Flick: „Irgendwann ist eine Grenze erreicht“

Eigentlich sollte der FC Bayern München am 23. Dezember bei Holstein Kiel antreten und um den Einzug in die nächste Runde des DFB-Pokal kämpfen. Auf Wunsch des Rekordmeisters wurde die Partie nun auf den 13. Januar verlegt. Kiel hat dem Vorschlag zugestimmt. Für Bayern-Trainer Hansi Flick (55) eine wohltuende Nachricht, wie er gegenüber der Bild verrät: „Wir haben durch die Verlegung rund um Weihnachten vier Tage mehr frei, das tut unseren Spielern gut, das haben sie sich verdient.“

Flick zeigt sich gegenüber dem Zweitligisten dankbar, dass sie dem FC Bayern entgegenkommen sind. Für den Coach war der eigentliche Spielplan im Dezember nicht hinzunehmen: „Wie der Spielplan Ende Dezember gestaltet wurde, das geht nicht. Diese Planung ist für mich sehr unglücklich: Wenn wir am 23. Dezember auswärts in Kiel gespielt hätten, wären die Spieler erst am 24. Dezember tagsüber nach Hause gekommen.“ 

Der Trainer des Triple-Siegers zeigt sich besorgt um die Gesundheit seiner Spieler. „Die Jungs machen es super, aber irgendwann ist eine Grenze erreicht“, so Flick, der weiter mahnt: „Wir müssen darauf achten, dass sie nach Belastungen auch eine Entlastung bekommen.“ 

Zumindest gibt es jetzt kurz vor Weihnachten eine kleinere Verschnaufpause für den FC Bayern

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo: Imago

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Schalke 04: Nachfolger von Michael Reschke gefunden? Sascha Riether steht bereit

News | Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Sascha Riether der Nachfolger von Michael Reschke bei Schalke 04 werden.  Schalke:...

PSG | Thomas Tuchel platzt der Kragen: “Stell die Frage in der Kabine, wenn du die Eier dazu hast”

News | Mit einer defensiven Leistung und der nötigen Portion Glück hat Paris Saint-Germain einen wichtigen Sieg gegen RB Leipzig in der...

FC Bayern | Zweifel an Süle: Vertragsverlängerung unsicher

News | Der FC Bayern München plant derzeit seine Zukunft und insbesondere in der Defensive gibt es einige Personalien, um die sich...

Schalke 04 | Schneider: “Aktuell zerfleischen wir uns”

News | Der FC Schalke 04 befindet sich nicht nur in einer historischen Krise, sondern auch im Chaos. Sportvorstand Jochen Schneider fordert...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen