Samstag, November 28, 2020

Hertha | Labbadia: “Entwicklung der Jungs stimmt”

Empfehlung der Redaktion

BVB: Welches System passt besser? Teil 1: Dreierkette

„Was ist das sinnvollste System für Borussia Dortmund? Vierer- oder Dreierkette?“, eine Frage, welche nahezu wöchentlich seitens...

Der 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den BVB in der Krise: Die Luft wird dünner – nicht nur für Gisdol

Der 1. FC Köln tritt am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) bei Borussia Dortmund an. Kaum jemand traut den...

Der FC Bayern und die langen Wochen bis zur Weihnachtspause

Am Mittwochabend gewann der FC Bayern München in der Champions League mit 3:1 gegen RB Salzburg und...

News | Trotz der bisher schwachen Punkteausbeute sieht Trainer Bruno Labbadia Hertha BSC auf dem richtigen Weg. Er lobt die Entwicklung der Mannschaft in den letzten Wochen.

Labbadia: Fünfeinhalb gute Spiele

Sieben Punkte hat Hertha BSC in den ersten sieben Ligaspielen der laufenden Saison geholt – keine zufriedenstellende Ausbeute für den ambitionierten Hauptstadtverein. “Wir haben gehofft, dass es zum Saisonanfang etwas schneller gehen könnte, waren aber darauf vorbereitet, dass die Entwicklung etwas dauern kann”, erklärte Trainer Bruno Labbadia (54). “Eine Achse ist eine der wichtigsten Punkte innerhalb einer Mannschaft.”

Nach dem 4:1-Auftaktsieg über Werder Bremen hatten die Berliner vier Ligaspiele infolge verloren, ehe nun vier Punkte gegen den VfL Wolfsburg (1:1) und FC Augsburg (3:0) gesammelt werden konnten. “Von den bisherigen sieben Bundesliga-Spielen waren fünfeinhalb Partien gut – aber die Ergebnisse haben nicht so gestimmt”, so die Wahrnehmung Labbadias. “Da müssen wir hinkommen. Das fing mit dem Pokalspiel an und endete in dem Bruch nach der Länderspielpause vor dem Stuttgart-Spiel. Diese Entwicklung wird noch eine Zeit lang andauern.” Es braucht also Geduld.

Lob für Hertha-Auftritte gegen Wolfsburg und Augsburg

Die guten Ergebnisse stellten sich in den letzten zwei Wochen ein und waren die ersten Früchte einer positiven Entwicklung, die bereits zuvor schon in Ansätzen zu erkennen war. “Was mir aber derzeit viel Freude bereitet, ist die Souveränität im Spiel mit dem Ball – wie wir es in Augsburg gezeigt haben”, so Labbadia. “Wir haben viel an unserem Positionsspiel und der Art und Weise, wie wir Fußball spielen wollen, gearbeitet. Das haben wir schon in der zweiten Halbzeit gegen Wolfsburg bestens gezeigt, aber wichtig ist nun mal, dass die Ergebnisse stimmen.”

Für den Hertha-Coach stimmt die Richtung, in die sich das Team entwickelt. Nach einem großen Umbruch im Sommer, in welchem die Blau-Weißen zahlreiche langjährige Führungskräfte verlor und sie durch sehr junge Spieler ersetzte, musste man sich erst finden. “In diesem Prozess, in dem wir stecken, müssen wir uns stetig verbessern und versuchen, noch bessere Ergebnisse abzuliefern. Das wird noch einiges an Arbeit bedeuten, aber da habe ich total Lust drauf – weil ich die Entwicklung der Jungs sehe, die zweifelsohne stimmt”, zeigt sich Labbadia optimistisch. “Wir arbeiten daran, Entwicklungsschritte zu zementieren und alles zu verfestigen. Die Spieler haben Lust darauf und die Erfolgserlebnisse bringen uns weiter, weil sie dann merken, dass es funktioniert. Glaube und Überzeugung braucht man einfach für das Spiel.”

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Foto: IMAGO

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Klopp: “Wijnaldum einer der besten Spieler, die ich je trainiert habe”

News | Der Vertrag von Georginio Wijnaldum läuft im Sommer aus und der Liverpool würde diesen gerne verlängern. Jürgen Klopp hat den...

Ajax: Einigung mit Tagliafico – Vertragsverlängerung steht kurz bevor

News | Nicolas Tagliafico wurde in der Vergangenheit immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Nun steht der Argentinier kurz vor...

Guardiola kritisiert Premier League und TV-Sender: “Trainer werden nicht involviert”

News | Die Premier League hat die Spieltermine für die kommenden Wochen veröffentlicht und Pep Guardiola blickt schon mit großen Sorgen auf...

Weghorst entscheidet Acht-Tore-Spektakel in Wolfsburg

News: Den 9. Spieltag der Fußball Bundesliga eröffneten der VfL Wolfsburg und der SV Werder. Beide Mannschaften sorgten für eine spannende und...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,335FollowerFolgen