EM 2021 | Joachim Löw nach Niederlage: „Müssen den Blick nach vorne richten“

EM Löw
News

News | Das erste Spiel der EM-Endrunde verlor die deutsche Mannschaft mit 0:1 gegen Frankreich nach einem Eigentor von Mats Hummels. Nach der Partie sprach Bundestrainer Joachim Löw über die Gründe der Niederlage. 

Löw nach EM-Auftakt: „Haben uns in jeden Zweikampf geworfen“

Nach der Niederlage der DFB-Elf gegen Frankreich sprach der Bundestrainer Joachim Löw (61) im Interview beim ZDF über die Gründe für die Pleite: „Ich glaube, es war ein brutal intensives Spiel. Wir haben alles in die Waagschale geworfen und haben gefightes bis zum Schluss. Der Mannschaft kann ich keinen Vorwurf machen, wir haben uns in jeden Zweikampf geworfen. Am Ende hat ein Eigentor dann den Unterschied gemacht. Da kann man Mats keinen Vorwurf machen, das war auch irgendwo Pech. Wir hätten das vielleicht früher verteidigen können.“



Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Und weiter: „Wir haben versucht, über die Außen zu spielen. Das war unser Plan. Wir wussten, dass wir über Außen spielen müssen und Gosens und auch Kimmich haben sehr viel gemacht über die Flügel, wir hatten eine gute Chance durch Serge Gnabry zum Beispiel.“ Am Samstag spielt die Mannschaft gegen Portugal. Und noch ist nichts verloren: „Morgen müssen wir schon einige Dinge aufarbeiten, dann müssen wir den Blick nach vorne richten. Wir haben noch zwei Spiele und da können wir alles gerade biegen.“

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Bailey nach England, Kane bekräftigt Wechselwunsch

90PLUS-Transferticker: Bailey nach England, Kane bekräftigt Wechselwunsch

1. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

29. Juli 2021

News | Die Einnahmen der europäischen Fußballvereine gingen in der Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie um vier Milliarden Euro zurück. Das geht aus dem Deloitte Annual Review of Finance hervor. Die Bundesliga erwies sich als wirtschaftlich widerstandsfähigste Liga. Corona beschert dem Fußball den ersten wirtschaftlichen Rückgang seit 2008/09 Beinahe täglich ist zu lesen, wie sehr die […]

John Terry verlässt Aston Villa

John Terry verlässt Aston Villa

26. Juli 2021

News | John Terry wird nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa sein. Der Ex-Spieler will die neugewonnene Freizeit nutzen, um sich fortzubilden. Terry und Aston Villa trennen sich John Terry (40) ist nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa. Der ehemalige Fußballprofi und der Klub haben bekanntgegeben, dass sich die Wege ab sofort trennen werden. Der […]


'' + self.location.search