EM | Durch Sevilla ersetzt – Bilbao erhält Endspiele der Europa- und Conference League als Entschädigung

bilbao em
News

News | Eigentlich sollte Bilbao einer der Standorte die bevorstehende EM-Austragung sein, doch wurde die Stadt kurzfristig noch durch Sevilla ersetzt. Bilbaos Bürgermeister kündigte nun an, dass die Stadt dafür Schadenersatz in gleich mehreren Formen erhalten wird.

EM: UEFA wollte Geisterspiele unbedingt vermeiden – Bilbao daher raus

Am heutigen Freitagabend startet die Europameisterschaft 2021. Das Turnier findet erstmalig in gleich mehreren europäischen Städten statt – auch das spanische Bilbao sollte ein Austragungsort sein. Kurzfristig entschied der spanische Verband allerdings, Bilbao mit Sevilla zu ersetzen. Der Grund laut Sportjournalist Tariq Panja (via Chaled Nahar): Die Regionalregierung im Baskenland hätte Anforderungen für Fans im Stadion gestellt – Darunter eine Impfquote und eine geringe Auslastung der Krankenhäuser mit Covid-Patienten. Das hätte laut dem spanischen Verband unweigerlich zu Geisterspielen geführt – was die UEFA keinesfalls wollte.

Deshalb die Entscheidung pro Sevilla. Bilbaos Bürgermeister Juan Mari Aburto verkündete nun via Twitter, dass die Stadt hierfür eine Entschädigung der UEFA erhalten wird. Zum einen zahlt der Verband 1,3 Millionen Euro an Bilbao, zum anderen erhalte die Stadt je ein Endspiel der Europa- und Conference League.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Foto: xDanielxMarzox/IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Eriksen meldet sich aus dem Krankenhaus: “Spielt für ganz Dänemark”

Eriksen meldet sich aus dem Krankenhaus: “Spielt für ganz Dänemark”

15. Juni 2021

News | Wenige Tage nach seinem Herzstillstand hat sich Christian Eriksen mit einer Botschaft auf Instagram an die Öffentlichkeit gewandt. Eriksen geht es den Umständen entsprechend gut Am Samstag hat Christian Eriksen (29) kurz vor Halbzeit im EM-Spiel zwischen Dänemark und Finnland einen Herzstillstand erlitten. Das Spiel wurde unterbrochen und der dänische Nationalspieler wurde reanimiert. […]

EM 2021: Remis! Spanien beißt sich an Schweden die Zähne aus

EM 2021: Remis! Spanien beißt sich an Schweden die Zähne aus

14. Juni 2021

News | In Sevilla traf Spanien auf Schweden. Beide Teams hatten Topchancen, ließen diese beim 0:0 allerdings liegen.  Spanien dominant, Schweden defensiv Nachdem kurz vor Spielbeginn ein Loch im Tornetz geflickt wurde, wurde die Partie mit kurzer Verspätung angepfiffen. Wie zu erwarten hatte Spanien von Beginn an die deutlich größeren Spielanteile. Schweden verbarrikadierte sich zeitweise […]

EM 2021 | Halbfinals und Finale im Wembley wohl mit 45.000 Zuschauern

EM 2021 | Halbfinals und Finale im Wembley wohl mit 45.000 Zuschauern

14. Juni 2021

News | Wenn die EM 2021 mit den beiden Halbfinals und dem Endspiel beendet wird, dürfen diesen Partien im Londoner Wembley Stadion wohl 45.000 Zuschauer beiwohnen. EM 2021: Wembley Stadion bei den letzten drei Spielen wohl zu 50% ausgelastet Wie The Guardian berichtet, dürfen den beiden Halbfinals und dem Endspiel der EM 2021 im Londoner […]