Montag, November 30, 2020

Burnley | Tarkowski lehnt Verlängerung ab und will “Kontrolle über seine Karriere” zurück

Empfehlung der Redaktion

BVB: Welches System passt besser? Teil 2: Viererkette

Borussia Dortmund befindet sich aktuell in einer guten Verfassung und kann im Gegensatz zur Rückrunde der vergangenen...

BVB: Welches System passt besser? Teil 1: Dreierkette

„Was ist das sinnvollste System für Borussia Dortmund? Vierer- oder Dreierkette?“, eine Frage, welche nahezu wöchentlich seitens...

Der 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den BVB in der Krise: Die Luft wird dünner – nicht nur für Gisdol

Der 1. FC Köln tritt am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) bei Borussia Dortmund an. Kaum jemand traut den...
Julius Eid
Julius Eid
Redakteur

News | James Tarkowski ist seit Jahren ein verlässlicher Verteidiger für Burnley und hat sich mit guten Leistungen in den Fokus größerer Teams gespielt. Eine Vertragsverlängerung bei den Claret lehnt er nun ab.

Burnley Tarkowski will Kontrolle zurück

James Tarkowski (27) ist elementarer Teil des Teams von Burnley und so ließen sich auch in diesem Sommer die Clarets nicht erweichen, als mehrere gutdosierte Angebote für den Innenverteidiger eintrudelten. Unter anderem der Ligakonkurrent Leicester City soll mehrfach versucht haben, Tarkowski loszueisen. Doch Burnley blieb hart und dies scheint dem Spieler nicht unbedingt gefallen zu haben. In einem Gespräch mit dem Telegraph zeigt sich der Defensivmann erstaunlich offen und legt seine jetzige Situation dar. Sein vertrag läuft bei Burnley noch bis 2022 und nach eigenen Angaben habe er vor kurzem auch den zweiten versuch des Klubs abgelehnt, sein Arbeitspapier zu verlängern.

Der Spieler spricht davon, “Die Kontrolle über meine Karriere von Burnley zurückzugewinnen, desto weniger Laufzeit mein Vertrag hat”. Ein klarer Verweis darauf, dass der Klub und nicht Tarkowski in der Vergangenheit einem Verkauf im Weg stand. Sogar eine klare Ansage für seinen Arbeitgeber hat der Innenverteidiger im Gepäck: “Nichts was ich gehört habe oder an mich herangetragen wurde, lässt mich glauben das es ein Szenario gibt in dem ich bei Burnley verlängere. Das kann sich ändern, aber so ist die jetzige Situation.”. Sollte sich diese Situation nicht verändern, ist es gut möglich dass wir Tarkowski in dieser Saison zum letzten Mal für Burnley auflaufen sehen.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Julius Eid

Photo by Nathan Stirk/Getty Images

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Maradona-Huldigung: SSC Neapel gewinnt Spitzenspiel gegen die Roma deutlich!

News | Am späten Sonntagabend standen sich die SSC Napoli und die Roma in einem Spitzenspiel in der Serie A gegenüber. Die...

Zwei Tore, Platzverweis: Unterhaltsames Spiel zwischen Mainz und Hoffenheim endet Remis

News | In der Bundesliga fand zum Abschluss des 9. Spieltags die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und der TSG Hoffenheim...

Tottenham klettert auf Platz eins – Punktgewinn bei Chelsea

News | Zum Topspiel des zehnten Spieltags der Premier League trafen am Sonntagabend die Londoner Klubs FC Chelsea und Tottenham Hotspur aufeinander....

Bayer Leverkusen und Hertha BSC teilen sich nach zähem Spiel die Punkte

News | Bayer Leverkusen bleibt weiterhin ungeschlagen, kann allerdings nicht gegen die Hertha aus Berlin gewinnen. In einem zähen Duell ohne große...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen