Dienstag, November 24, 2020

Chelsea | Deschamps rät Giroud zu Vereinswechsel

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga-Teams vor dem vierten Europapokalspieltag: Erste (Vor-)Entscheidungen in Sicht!

In dieser Woche findet der vierte Gruppenspieltag in der UEFA Champions League und Europa League statt. Gleich...

Immer das Gleiche zwischen Tottenham & ManCity, Liverpool auf dem Zahnfleisch zum Rekord

7 Awards - Premier League | Manchester City erlebte am neunten Spieltag gegen Tottenham ein Déjà-vu. Liverpool...

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...

News | Olivier Giroud findet beim FC Chelsea kaum noch statt. Sehr zum Frust auch vom französischen Nationaltrainer Didier Deschamps. Dieser empfehlt dem Stürmer einen Vereinswechsel im Winter.

Giroud muss “andere Situation für sich finden”

Ganze 33 Minuten hat Olivier Giroud (34) in der laufenden Premier-League-Saison für den FC Chelsea absolviert. Der französische Mittelstürmer hatte bereits letzte Saison massiv mit seinen Einsatzzeiten unter Trainer Frank Lampard (42) zu kämpfen, nun findet er kaum noch statt. “Olivier Giroud weiß es: Seine aktuelle Lage kann sich nicht auf ewig so ziehen. Vor März muss er eine andere Situation für sich finden”, stellte Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps (52) gegenüber dem französischen Radiosender RTL klar. Bei der Nationalmannschaft setzt Deschamps auf den Stoßstürmer, doch für wie lange, wenn sich seine sportliche Situation nicht ändert? In sieben Monaten steht immerhin die Europameisterschaft an – das wohl letzte große Turnier, an dem Giroud noch teilnehmen kann.

Für Deschamps ist jedenfalls klar, dass sich Giroud sportlich verändern muss. “Ich gebe nie einen Rat, ich sage nur meine Meinung. Am Ende ist es die Entscheidung des Spielers.”, so der Nationaltrainer. “Aktuell ist die Situation keine gute für ihn. Wird es so bleiben oder sich bessern? Es liegt an ihm. Er weiß, was ich denke – auch wenn ich nicht vergesse, was er bereits alles geschafft hat und immer noch im Stande ist zu leisten.” Bereits im Januar befand sich Giroud einer sehr ähnlichen Lage. Damals verließ der Stürmer Chelsea beinahe – Tottenham, Inter und Lazio hatten Interesse an ihm. Nach dem Restart rehabilitierte sich der 34-Jährige mit sieben Toren in zwölf Spielen, was ihm ein neues Vertragsjahr in London bescherte. Ob es dieses Mal ähnlich läuft?

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Pantling/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Marseille-Offensivspieler Thauvin spricht über unsichere Zukunft

News | In Topform ist Florian Thauvin einer der besten Spieler bei Olympique Marseille. Doch der Vertrag des Offensivspielers läuft am Saisonende aus....

Champions League: Chelsea und Sevilla nach Siegen schon im Achtelfinale

News | Zur frühen Anstoßzeit fanden am Dienstagabend die Spiele der Gruppe E in der Champions League statt. Der FC Chelsea war...

Schalke 04 | Ibisevic-Vertrag wird aufgelöst! Harit und Bentaleb trainieren vorerst nicht mit der Mannschaft

News | Der FC Schalke 04 kommt nicht zur Ruhe. Die Resultate auf dem Platz sind katastrophal, zudem gibt es auch in der...

FC Bayern | Lewandowski lässt Karriereende offen: “viel Zeit” bis dahin

News | Robert Lewandowski hat in einem Interview über sein Karriereende gesprochen. Dabei ließ er offen, wann dies sein wird und ob...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen