Freitag, Oktober 30, 2020

Watford | Palace-Angebot für Sarr abgelehnt – 40-Millionen-Preisschild

Empfehlung der Redaktion

RB Leipzig nach dem Debakel in Manchester: Lektion zur richtigen Zeit

RB Leipzig reiste nach Manchester, um im Old Trafford etwas Zählbares mitzunehmen. Zurück kam RB mit einer...

Odsonne Edouard im Porträt: Allmählich zu gut für Celtic

Er ist einer der besten Spieler in der schottischen Liga und wurde bereits mit einigen Klubs aus...

Warum die Topteams der Premier League nicht in die Spur finden

Nach sechs Spieltagen in der Premier League zeigt der Blick auf die Tabelle, dass alles noch sehr...

News | Der FC Watford hat sehr genaue Vorstellungen von einer Ablösesumme für Ismaila Sarr. An dieser ist nun auch Crystal Palace abgeprallt.

25 Millionen reichen nicht

Seit dem Abstieg des FC Watford aus der Premier League gibt es Gerüchte um die Zukunft von Ismaila Sarr (22). Der offensive Flügelspieler war mit elf Torbeteiligungen einer der wenigen Lichtblicke der letzten Saison. Interessenten gibt es daher nicht zu knapp, doch aufgrund der Ablöseforderung Watfords scheiterte bislang jeder Deal. Nun soll laut dem Guardian auch Crystal Palace mit einem Angebot in Höhe von 25 Millionen Euro gescheitert sein – Watford fordert 40 Millionen.

Sarr kam 2019 für 30 Millionen Euro von Stade Rennes, Watford will mit einem Transfer Gewinn erzielten. Sollte also kein verrücktes Angebot am heutigen Deadline Day mehr im Postfach Watfords landen, wird Sarr mindestens bis zum Winter in der Championship spielen. Der Vertrag des Flügelflitzers ist noch bis 2024 gültig.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Foto: IMAGO

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Schalke und Stuttgart trennen sich nach hektischer Partie unentschieden

News | Der FC Schalke 04 wollte heute gegen den VfB Stuttgart den ersten Sieg der neuen Saison einfahren. Nach der Derbyniederlage in...

Schalke-Trainer Baum vor Stuttgart-Spiel: “Endlich einen Dreier holen!”

News | Vor dem Spiel des FC Schalke 04 am Freitagabend gegen den VfB Stuttgart gab Manuel Baum, Trainer der Gastgeber, einen Einblick...

Juventus bestätigt: Coronatest von Ronaldo negativ – Rückkehr steht bevor

News | In der letzten Länderspielpause wurde Cristiano Ronaldo, Offensivstar von Juventus und Schlüsselspieler der portugiesischen Nationalmannschaft, positiv auf das Coronavirus getestet. Zuletzt...

BVB | Lucien Favre warnt vor Aufsteiger Bielefeld

News | Nach zwei Siegen gegen tiefstehende Gegner, namentlich Schalke 04 und Zenit St. Petersburg, trifft Borussia Dortmund in der Bundesliga am...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Wer kann Milan stoppen?

Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz...

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...
600FollowerFolgen
12,343FollowerFolgen