| News Spanien

Espanyol | Wechsel von Mario Hermoso zu Atletico wohl perfekt

14. Juni 2019
Kilian Thullen

author:

Espanyol | Wechsel von Mario Hermoso zu Atletico wohl perfekt

News | Mario Hermoso war einer der Shootingstars der La Liga in dieser Saison. Der 23-jährige wird seit geraumer Zeit mit Atlético Madrid in Verbindung gebracht, die den Spieler gerne als Ersatz für Godin und Hernández verpflichten würden.

“Wir wollen, dass er bleibt”

Espanyol möchte den Spieler halten und hat ihm deshalb ein Angebot zur Vertragsverlängerung vorgelegt, welches der Innenverteidiger jedoch ablehnte. “Wir wollen, dass er bleibt. Wir wissen, dass es schwierig ist, weil es viele Interessenten gibt, aber wir müssen unseren Job machen“, sagte Espanyol-Sportdirektor Óscar Perarnau. Deshalb muss sich der Klub jetzt die Alternativen vor Augen führen, welche entweder ein ablösefreier Wechsel im Sommer 2020 oder ein Abgang schon in diesem Sommer für eine größere Summe ist.

Mario Hermoso hat in seinem aktuellen Vertrag eine Ausstiegsklausel über 40 Millionen Euro verankert, die Atlético ziehen könnte. Erst Ende Mai berichtete die spanische Zeitung COPE unter Berufung auf klubnahe Quellen bereits von einem gesteigerten Interesse der “Rojiblancos”. Die AS bestätigte das nun in einem Artikel erneut und machte die Madrilenen als Favorit auf einen Transfer Hermosos aus.

UPDATE am Freitagabend: Laut dem spanischen Journalisten M. M. Tavalera ist der Transfer beschlossene Sache. Atleti wird für den Spieler 40 Millionen Euro an Ablöse (die Höhe seiner Ausstiegsklausel) bezahlen. Hermoso wird damit mit nahezu an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit im kommenden Jahr bei den “Rojiblancos” spielen. Lediglich die offizielle Bestätigung der beiden Vereine steht noch aus.

Kilian Thullen

(Photo by Josep Lago / AFP)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.