| News Deutschland England UEFA CL/EL

FC Bayern | 3 mögliche Szenarien bei Leroy Sane

14. August 2019
Manuel Behlert

author:

FC Bayern | 3 mögliche Szenarien bei Leroy Sane

News | Leroy Sane war der Wunschspieler des FC Bayern. Der Rekordmeister wollte den Flügelspieler von Manchester City verpflichten und vernahm vor dessen schwerer Verletzung auch positive Signale.

Sane bleibt ein heißes Thema

Doch der Kreuzbandanriss machte dem Rekordmeister einen Strich durch die Rechnung. Bisher wurde lediglich Ivan Perisic für die Offensive verpflichtet. Laut der “SportBild” diskutiert man derzeit intern intensiv, wie man in der Personalie Sane weiter vorgeht, 3 Szenarien sind denkbar. Der FC Bayern könnte versuchen Sane trotz der Verletzung in diesem Sommer zu holen, vielleicht wäre der Spieler sogar etwas günstiger. Auch ein enger Austausch mit dem Management während der Reha und ein Vorstoß im Winter ist möglich.

Auch denkbar wäre, dass man erst im Sommer 2020 erneut versucht Sane zu verpflichten. Doch damit geht man ein Risiko ein, denn der Vertrag könnte bis dahin verlängert werden. Das Abwarten war laut “SportBild” schon bei mehreren Transfers für ein Scheitern verantwortlich. Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam deutete zuletzt bereits an, dass ein Wechsel nach München möglich gewesen wäre, doch der FCB zögerte mit einem offiziellen Angebot.

Auch im Falle von Callum Hudson-Odoi machte man Fehler. Dem Bericht zufolge war man sich mit dem Management klar einig, aber Hasan Salihamidzic rühmte sich intern bereits mit der nächsten 100-Mio-Entdeckung, was Chelsea deutlich missfiel. In der Folge lehnte Martina Granovskaia alle Verhandlungen mit Salihamidzic ab, der Deal platzte bekanntermaßen. Der FC Bayern muss nun aus seinen Fehlern lernen.

(Photo by Matthew Lewis/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.