Freitag, November 27, 2020

Premier League Vorschau | Fulham empfängt Manchester City

Empfehlung der Redaktion

Der FC Bayern und die langen Wochen bis zur Weihnachtspause

Am Mittwochabend gewann der FC Bayern München in der Champions League mit 3:1 gegen RB Salzburg und...

Gracias, Diego

Diego Armando Maradona ist gestern von uns gegangen. Der, für viele, beste Fußballer aller Zeiten starb an...

Diego Maradona: Die magischen Momente für den FC Barcelona und die SSC Napoli

Am Mittwoch verstarb Fußballlegende Diego Maradona im Alter von 60 Jahren. Den Großteil seiner europäischen Klubkarriere verbrachte...


Der FC Fulham empfängt den amtierenden Meister aus Manchester im Craven Cottage. Gelingt Fulham-Coach Scott Parker heute der erste Punktgewinn im vierten Spiel oder fahren die hochfavorisierten Gäste den erwarteten Sieg ein?

Anpfiff der Partie ist am Samstag, 13:30 Uhr, live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat).

FC Fulham

Für den FC Fulham ist die Saison längst gelaufen. 13 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer bei nur neun verbleibenden Spielen sind kaum mehr aufzuholen. Es geht nun ausschließlich darum, sich mit Anstand aus der Liga zu verabschieden und den Fans zu zeigen, dass zumindest der Wille weiterhin da ist, für den Verein zu kämpfen. Doch genau daran mangelte es der Mannschaft von Scott Parker in den letzten Wochen. Von den letzten zwölf Pflichtspielen gingen elf (!) verloren, dass das Konsequenzen haben muss, ist klar.

Aus diesem Grund wurde Claudio Ranieri nach der 2:0-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Southampton entlassen. Doch auch Nachfolger Scott Parker brachte nicht den erhofften Umschwung. Unter seiner Leitung verloren die Cottagers alle drei Spiele, die aber allesamt gegen Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte waren. Die heutige Partie gegen den amtierenden Meister Manchester City bildet dabei keine Ausnahme und deshalb gilt wohl erneut das Motto der Schadensbegrenzung.

Verletzt fehlen werden Parker heute Alfie Mawson und Marcus Bettinelli, die beide wegen einer Knieverletzung ausfallen.

(Photo by Clive Rose/Getty Images)

Manchester City

Ganz im Gegensatz zu den Gastgebern zeigt sich Manchester City aktuell in einer extrem guten Verfassung. Die letzten elf Pflichtspiele konnten allesamt gewonnen werden und auch wenn man es im letzten Spiel gegen Swansea im FA-Cup (3:2) etwas spannender machte, muss man solche Leistungen ins rechte Licht rücken. Mit 19 Pflichtspielen in nur 13 Wochen ist die Mannschaft von Pep Guardiola einer enormen Belastung ausgesetzt. Erschwerend hinzu kommt das Verletzungspech, das die Skyblues seit einiger Zeit begleitet.

Mit Vincent Kompany, Benjamin Mendy, John Stones, Fernandinho, Kevin De Bruyne und Nicólas Otamendi sind gleich sechs potentielle Stammspieler verletzt oder zumindest fraglich für das heutige Spiel. Mit Blick auf diese Namen ist klar, dass einige Spieler im Kader von Manchester City überlastet sind, da Pep Guardiola nicht die Möglichkeit hat, adäquat zu rotieren.

Trotz der hohen Belastung wird der Spanier heute seine beste Elf aufbieten. Das Meisterschaftsrennen geht nun in den Endspurt: Es sind noch zehn Spiele zu absolvieren, man hat aktuell zwei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Liverpool, die aber ein Spiel mehr gespielt haben. Auch gegen vermeintlich schwache Gegner muss man hochkonzentriert bleiben.

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Prognose

Aufgrund der in den letzten Wochen teilweise desaströsen Vorstellungen der Gastgeber ist es schwer vorstellbar, dass sie den klaren Favoriten aus Manchester ärgern können. Die Gäste werden das Spiel wie gewohnt von Beginn an dominieren und ungefährdet für sich entscheiden.

Mögliche Aufstellung

FC Fulham: Rico – Fosu-Mensah, Chambers, Ream, Bryan – Zambo Anguissa, Seri – Babel, Cairney, Sessegnon – Mitrovic

Manchester City: Ederson – Walker, Stones, Laporte, Zinchenko – Gündogan – B. Silva, D. Silva – Sterling, Agüero, Sané

(Photo by Matthew Lewis/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Europa League: Leverkusen, PSV und Tottenham siegen

News | In der Europa League hat Bayer Leverkusen einen großen Schritt in Richtung Zwischenrunde gemacht. Gegen Hapoel Beer Sheva gewann die...

FC Bayern | Flick spricht Boateng Vertrauen aus – Verlängerung ein Thema?

News | Der auslaufende Vertrag von Jerome Boateng zum Saisonende ist in den vergangenen Tagen vermehrt Thema in den Medien. Zuerst hieß...

Werder Bremen | Erras trotz Reservistenrolle vor Verbleib

News | Patrick Erras ist bei seinem neuen Verein Werder Bremen bislang noch nicht richtig zum Zug gekommen. Der 25-Jährige kam im...

Gosens: „ Mein großer Traum ist die Bundesliga” – Schalke ergibt “keinen Sinn”

News | Robin Gosens hat sich nach dem gestrigen Sieg mit Atalanta Bergamo beim FC Liverpool in einem Interview zu seinen Zukunftsplänen...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,335FollowerFolgen