Mittwoch, Oktober 21, 2020

Sevilla schlägt Inter, Lukaku wird zum tragischen Helden – Die internationalen Pressestimmen zum Europa-League-Finale

Empfehlung der Redaktion

Liverpool | Van Dijks Ausfall und mögliche Lösungen

Spotlight | Das Merseyside-Derby lieferte über die sportliche Aussagekraft hinaus einiges an Sprengstoff. Die Knieverletzung bei Liverpools...

Was bei Liverpool anders läuft, German Blues und ein missglücktes Comeback für Bale

7 Awards - Premier League | Das (neue) Pech des FC Liverpool hält an. Chelseas deutsches Duo...

AC Milan nach dem Derbysieg: Bereit für große Ziele

Am Samstag fand im altehrwürdigen San Siro in Mailand das Derby della Madonnina statt. Inter traf als...

News | In einem packenden Europa League-Finale setzte sich Sevilla gegen Inter Mailand durch, die Andalusier dürfen zum sechsten Mal die Trophäe in die Luft strecken.

Europa League: Lukaku gegen Sevilla der tragische Held

Bild (D): “Lukaku-Drama! Inter-Star trifft vorne und hinten! Rekordsieger Sevilla schlägt im Endspiel der Europa League Inter Mailand 3:2, holt beim Final-Turnier in Deutschland den Pott. Zum sechsten (!) Mal innerhalb von 14 Jahren.”

Spiegel (D): “Sevilla gewinnt zum sechsten Mal die Europa League. In einem torreichen Endspiel hat sich der FC Sevilla gegen Inter Mailand durchgesetzt. Romelu Lukaku wurde zur tragischen Figur.”

Sport (ESP): “Luuk de Jong gibt Sevilla den Sechsten. Das Sevilla-Team besiegte Inter im Europa League-Finale mit 3:2 dank eines Doppelpacks des niederländischen Stürmers und einem Eigentor von Lukaku. Der belgische Stürmer und Diego Godin waren für Inter erfolgreich.

Marca (ESP): “Ewiger Ruhm für König Sevilla. Die Spanier erobern die Europa League.”

AS (ESP): “Ewiger Champion. Die Kopfbälle von Luuk de Jong und ein Fallrückzieher von Diego Carlos bringen Sevilla den sechsten Europa-League-Titel.”

Gazzetta dello Sport (ITA): “Inter, was für eine Enttäuschung. Die Europa League geht zum sechsten Mal nach Sevilla. Lukaku triftt, aber auch ins eigene Tor. Das Spiel endete mit 3-2.”

Corriere dello Sport (ITA): “Abgeschlagener Conte zweifelt an seiner Zukunft. Sevilla gewinnt die Europa League.”

ESPN (USA): “Sevilla-Talisman Ever Banega verlässt die große Bühne mit dem Europa-League-Titel. Ein dramatischer 3:2 Sieg gegen Inter Mailand baut die Serie der Andalusier aus.”

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Wolfgang Rattay/Pool via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Bundesliga | Allofs verlangt Umverteilung der TV-Gelder

Um den Wettbewerb im deutschen Fußball wieder zu stärken, verlangt Klaus Allofs, dass die TV-Gelder gerechter verteilt werden.

Champions League | UEFA: Bayern-Atletico findet wie geplant statt

News | Nachdem Serge Gnabry positiv auf Corona getestet wurde, mussten auch alle anderen Profis des FC Bayern München getestet werden. Da...

Leipzig | CL-Doppelpack – wie Nagelsmann Angelino zur Offensivwaffe formte

Angelino hat als Außenverteidiger in sechs Spielen bereits vier Tore geschossen. Kein Zufall, blickt man auf die Spielweise von RB Leipzig.

Arsenal | Özil äußert sich zu Ausbootung – Kritik am Verein

Mesut Özil hat sich zu seiner Situation beim FC Arsenal geäußert, nachdem er weder für die Europa League noch Premier League nominiert wurde.

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,345FollowerFolgen