Samstag, November 28, 2020

Yaya Toure | Manager erklärt: Deshalb scheiterte ein Wechsel zu Brest

Empfehlung der Redaktion

BVB: Welches System passt besser? Teil 1: Dreierkette

„Was ist das sinnvollste System für Borussia Dortmund? Vierer- oder Dreierkette?“, eine Frage, welche nahezu wöchentlich seitens...

Der 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den BVB in der Krise: Die Luft wird dünner – nicht nur für Gisdol

Der 1. FC Köln tritt am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) bei Borussia Dortmund an. Kaum jemand traut den...

Der FC Bayern und die langen Wochen bis zur Weihnachtspause

Am Mittwochabend gewann der FC Bayern München in der Champions League mit 3:1 gegen RB Salzburg und...

News | Die Vereinssuche von Yaya Toure geht weiter. Nachdem bereits mehrere Engagements zuvor nicht zustande kamen, wurde zuletzt auch nichts aus einem Wechsel zum französischen Erstligisten Stade Brest.

Toure zu groß für Brest

Die Frage, ob und wo Yaya Toure (37) seine Karriere als aktiver Fußballer fortführen wird, bleibt weiter unbeantwortet. Nachdem der Ivorer das bereits geplante Engagement bei Vasco da Gama Rio de Janeiro aus “persönlichen Gründen” denkbar kurzfristig noch absagte, ist er seit Januar vereinslos. Einem Bericht von Telefoot zufolge hatte zuletzt auch der französische Erstligist Stade Brest 29 über eine Verpflichtung des Mittelfeldspielers nachgedacht, sich letztendlich aber dagegen entschieden.

“Yaya Toure hat letztendlich nicht wirklich zu den Eigenschaften gepasst, die wir gesucht haben”, erklärte Brest-Manager Gregory Lorenzi (36). “Ich hatte den Wechsel mit Menschen diskutiert, die diese Idee als interessant erachteten, weil er Aufmerksamkeit für Brest bedeutet hätte.” Toures Popularität wurde letztendlich aber als zu groß für Stade Brest empfunden. “In Hinblick auf meinen Trainer fragte ich mich, ob jemand wie Toure in der Kabine leicht zu händeln wäre. Aus Respekt vor anderen Spielern, denn es hätte kompliziert werden können, haben wir uns dann gegen eine Verpflichtung entschieden.” Die Vereinssuche des 37-Jährigen geht also weiter.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Foto: IMAGO

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Klopp: “Wijnaldum einer der besten Spieler, die ich je trainiert habe”

News | Der Vertrag von Georginio Wijnaldum läuft im Sommer aus und der Liverpool würde diesen gerne verlängern. Jürgen Klopp hat den...

Ajax: Einigung mit Tagliafico – Vertragsverlängerung steht kurz bevor

News | Nicolas Tagliafico wurde in der Vergangenheit immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Nun steht der Argentinier kurz vor...

Guardiola kritisiert Premier League und TV-Sender: “Trainer werden nicht involviert”

News | Die Premier League hat die Spieltermine für die kommenden Wochen veröffentlicht und Pep Guardiola blickt schon mit großen Sorgen auf...

Weghorst entscheidet Acht-Tore-Spektakel in Wolfsburg

News: Den 9. Spieltag der Fußball Bundesliga eröffneten der VfL Wolfsburg und der SV Werder. Beide Mannschaften sorgten für eine spannende und...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,335FollowerFolgen