Arsenal | Arteta Favorit auf Trainerposten – Pochettino und Ancelotti ebenfalls im Rennen

Global News

News | Arsenal kommt auch unter Interimstrainer Freddie Ljungberg nicht so richtig in Fahrt. Im Hintergrund arbeitet der Klub intensiv an einer Langezeitlösung. Favorit soll Mikel Arteta sein.

Arsenal: Prominente Kandidaten

Wie David Ornstein bei „The Athletic“ berichtet, soll sich der ehemalige Arsenal-Spieler und heutige Co-Trainer Manchester Citys mittlerweile in der Pole Position befinden. Die Verantwortlichen der Gunners haben jedoch noch andere prominente Namen auf der Liste haben. Ex-Spurs-Coach Mauricio Pochettino sei genauso wie Arsenal-Legende Patrick Vieira nach wie vor ein Kandidat für die Emery-Nachfolge. Über Carlo Ancelotti und Roberto Martinez denke man ebenfalls nach. Noch lote man aus, welcher dieser Trainer die optimale Lösung sei, bevor man sich an die Kroenkes wendet und es zu konkreten Gesprächen kommt. Arsenal will zwar schnell handeln, aber letztendlich geht es um die bestmögliche Lösung für den Klub. Deshalb könnte sich eine finale Entscheidung noch hinauszögern.

KSE will Präsenz erhöhen

Arsenal steht vor wegweisenden Wochen. Die Besitzergruppe Kroenke Sports & Entertainment will in Zukunft durch Josh Kroenke erhöhte Präsenz zeigen. Man plant sich mehr zu involvieren und mehr Geld in den Verein zu investieren. In naher Zukunft soll der Klub wieder um Titel kämpfen. Die nächste Trainerwahl muss daher auch deutlich besser funktionieren als die Anstellung Emerys.

(Photo OLI SCARFF/AFP/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Marin nach Wechsel zu Ferencvaros: „Es wäre zu früh, um aufzuhören“

Marin nach Wechsel zu Ferencvaros: „Es wäre zu früh, um aufzuhören“

21. September 2021

News | Seit diesem Sommer schnürt Marko Marin seine Schuhe für Ferencvaros. Es ist seine zwölfte Profi-Station im zehnten Land. Ans Aufhören denkt der Ex-Nationalspieler dabei noch nicht. Neue Herausforderung für Marin in Ungarn Zuletzt machte er Station in Saudi-Arabien, nun ist Marko Marin (32) zurück in Europa. Diesmal verschlug es ihn nach Ungarn zu […]

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

21. September 2021

News | Der Weltverband FIFA hat die Landesverbände zu einem Gipfel am 30. September eingeladen, Thema sind die Reformpläne im Fußball-Kalender, darunter eine zweijährliche WM.  WM alle zwei Jahre? FIFA lädt zur Debatte ein Bei dem FIFA-Online-Gipfel am 30. September 2021 sollen die Pläne zum internationalen Spielkalender ab 2024 mit den Mitgliedsverbänden und anderen Interessengruppen […]

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

20. September 2021

News | Stefan Kuntz wurde am Montag als Nationaltrainer der Türkei präsentiert. Dort möchte der Ex-U21-Trainer des DFB ein „kleines Wunder“ schaffen.  Kuntz kehrt in die Türkei zurück Unter Applaus wurde Stefan Kuntz (58) am Montag in Istanbul als neuer Nationaltrainer der Türkei vorgestellt. „Für mich ist es ein bisschen – oder nicht ein bisschen […]


'' + self.location.search