Arsenal | PSG lehnt möglichen Guendouzi-Kauf ab

Global News

News | Der FC Arsenal hat die Personalplanungen für die kommende Saison noch nicht abgeschlossen. Auf mehreren Positionen kann sich noch etwas tun. Klar ist, dass Spieler wie Matteo Guendouzi abgegeben werden sollen, um Ressourcen freizumachen.

PSG wirbt um Bellerin – nicht um Guendouzi

Mit Willian (32), Gabriel Magalhaes (22) und William Saliba (19) hat Arsenal bereits drei neue Spieler für die neue Saison verpflichten können. Weitere sollen folgen. Unter anderem interessieren sich die Gunners für Thomas Partey (27, Atletico) und Houssem Aouar (22, Lyon).

Abgänge sind nötig, um den finanziellen Spielraum zu erhöhen. Matteo Guendouzi (21) hat bei Arsenal keine große Zukunft mehr, nachdem es intern zu Streitigkeiten kam. Das Verhalten des jungen Franzosen sorgte bei Trainer Mikel Arteta (38) nicht gerade für Begeisterung, seitdem ist Guendouzi außen vor.

Laut einem Bericht des Telegraph will Arsenal den Mittelfeldspieler verkaufen. PSG soll die Chance offeriert worden sein, Guendouzi in diesem Sommer zu kaufen. Doch die Franzosen, die sich für Hector Bellerin (25) interessieren, lehnten ab.

Neben Guendouzi dürfen auch Spieler wie Mohamed Elneny (28) oder Sokratis (32) wechseln. Selbst Alexandre Lacazette (29) gilt bei einem guten Angebot als Verkaufskandidat. Kommt Bewegung in die Abgänge, ist bei Arsenal mit weiteren Neuzugängen zu rechnen.

Mehr News und Story rund um den internationalen Fußball

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kostic in Turin angekommen – Wechsel zu Juventus steht bevor

Kostic in Turin angekommen – Wechsel zu Juventus steht bevor

11. August 2022

News | Der Wechsel von Filip Kostic zu Juventus steht vor dem Abschluss. Am Mittwoch fehlte der Serbe bereits beim Supercup, als Eintracht Frankfurt Real Madrid mit 0:2 unterlag.  Kostic: Wechsel zu Juventus vor dem Abschluss Ein langer Transferpoker in diesem Sommer findet sein Ende. Filip Kostic (29) steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Juventus. […]

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

VAR-Ärger bei Köln gegen Schalke – Schröder: „Wir sind benachteiligt worden“

7. August 2022

Stimmen | In der letzten Begegnung des 1. Spieltags schlug Köln den FC Schalke 04 mit 3:1. Dabei stand der VAR im Mittelpunkt.  Schröder: „Die Art und Weise stört mich elementar“ Nach der Niederlage seiner Mannschaft äußerte sich Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder am DAZN-Mikrofon. „Die Art und Weise stört mich elementar, denn ich hatte das Gefühl, es spielt […]

Kasper Schmeichel vor Wechsel nach Nizza!

Kasper Schmeichel vor Wechsel nach Nizza!

2. August 2022

News | Der langjährige Leicester-Torhüter Kasper Schmeichel wird den Verein wohl verlassen. Es zieht den Keeper in die Ligue 1. Kasper Schmeichel vor Medizincheck in Nizza Kasper Schmeichel (35) ist für viele wohl gar nicht wegzudenken zwischen den Pfosten bei Leicester City. Der Däne ist immerhin seit 2011 bei den Foxes unter Vertrag, war wichtiger […]


'' + self.location.search