Partie in Portugal abgebrochen – Benfica-Gegner Belenenses hatte weniger als sieben Mann!

belenenses
Global News

News | Corona hat die Welt auf den Kopf gestellt und auch den Profifußball maßgeblich beeinflusst. Die Fans mussten sich an leere Stadien und Spielausfälle gewöhnen. Die Liga Portugal hat dem Ganzen nun die Krone aufgesetzt. Leidtragender Klub: Belenenses SAD.

Belenenses musste mit neun Spielern antreten

Aufgrund Corona-bedingter Ausfälle musste der portugiesische Erstligist Belenenses SAD mit neun (!) Mann ihr Heimspiel gegen Benfica antreten. Unter der Rumpftruppe waren zwei Torhüter. Das sorgte dafür, das einer der Keeper auf einer für ihn äußerst ungewohnten Position auflaufen musste. Joāo Monteiro (20) wurde nämlich im Mittelfeld aufgeboten. Und nicht nur das: Es war das Debüt in der Liga Portugal für den Youngster. Zuvor hatte er lediglich im Jugendbereich Einsätze bekommen.



Aktuelle News und Storys rund um den internationalen Fußball

Das machte sich im Übrigen auch schnell auf dem Platz bemerkbar: Bereits zur Halbzeit führte Benfica mit 7:0 beim Tabellen-19. Nach der Halbzeitpause weigerten sich die Hausherren zunächst, weiterzuspielen. Nachdem Schiedsrichter Manuel Mora den Spielern weitere 30 Minuten Zeit gab, entschieden sie sich letztlich, auf den Platz zurückzukehren. Allerdings blieben zwei Profis in der Kabine zurück, sodass zu siebt (!) weitergespielt wurde. Nachdem sich ein weiterer Spieler verletzte, musste die Partie schließlich kurz nach der Pause abgebrochen werden.

Photo by Getty

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

15. Januar 2022

Spieltag | In der Serie A hat Juventus einen glanzlosen Sieg gegen Udinese eingefahren. Die Treffer zum 2:0(1:0)-Sieg erzielten Paulo Dybala und Weston McKennie. Juventus: ungefährdeter Heimsieg in der Serie A gegen Udinese Juventus hat gegen Udinese am Samstagabend mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Treffer in einer Partie ohne viele Höhepunkte erzielten Paulo Dybala und […]

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

15. Januar 2022

Spieltag| Im Topspiel der 2. Bundesliga haben sich der SV Darmstadt 98 und der Karlsruher SC mit 2:2 (0:1) getrennt. Klaus Gjasula und Fabian Holland trafen für die Gäste, ein Eigentor von Gjasula und Schleusener bedeuteten die Tore für den KSC. Darmstadt holte gegen Karlsruhe Rückstand auf Der SV Darmstadt 98 hat den Sprung an […]

SSC Neapel nimmt Kontakt zu Ajax wegen Tagliafico auf

SSC Neapel nimmt Kontakt zu Ajax wegen Tagliafico auf

15. Januar 2022

News | Die SSC Napoli hat, wie viele Klubs derzeit, durchaus mit personellen Sorgen zu kämpfen. Der Klub könnte im Winter auf dem Transfermarkt nachlegen, hat mit Nicolas Tagliafico auch schon einen Kandidaten im Blick.  Tagliafico im Winter nach Neapel? Die SSC Napoli könnte im Winter noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden. Der Klub […]


'' + self.location.search