Das Wunder von River Plate: Sieg trotz über 20 Corona-Ausfällen und Feldspieler als Keeper

river plate
Global News

News | River Plate hat das Wunder vollbracht, mit über 20 Corona-Ausfällen und einem Feldspieler als Torhüter einen Sieg in der Copa Libertadores einzufahren.

River Plate: Feldspieler Perez stand mit Zerrung im Tor

Dass ein Verein wie River Plate gegen den kolumbianischen Klub Independiente Santa Fe ein 2:1 einfährt, scheint noch keine Schlagzeile wert zu sein. Schließlich gehört man zu den besten Klubs seiner argentinischen Heimat. Die Umstände aber waren es, die diesen Sieg so einzigartig machten. Denn: Das Team hatte zuletzt über 20 Corona-Ausfälle zu beklagen. Da der Verein für die Copa Libertadores nur 32 Spieler nominiert hatte. Eine nachträgliche Nominierung wurde abgelehnt. Es standen insgesamt elf Spieler für das Spiel zur Verfügung – und nicht ein einziger Torhüter.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

So entschied sich die Mannschaft dazu, Feldspieler Enzo Perez (35) mit 1,79 Meter Gardemaß ins Tor zu stellen. Dieser spielte dann sogar leicht angeschlagen: Erst am Sonntag hatte er sich eine Zerrung in der rechten Kniesehne zugezogen, die noch nicht vollständig verheilt war. Bis zur 73. Minute musste Perez nicht einmal hinter sich greifen, dann erzielte Santa Fe den 2:1-Anschlusstreffer. Die Argentinier gewannen die Partie letztendlich durch einen wahren Kraftakt. Mit nun neun Punkten aus fünf Spielen führt River Plate die Gruppe D der Copa Libertadores an.

Foto: IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

Durch Corona – Fußballklubs verloren 19/20 vier Milliarden Euro!

29. Juli 2021

News | Die Einnahmen der europäischen Fußballvereine gingen in der Saison 2019/20 aufgrund der Corona-Pandemie um vier Milliarden Euro zurück. Das geht aus dem Deloitte Annual Review of Finance hervor. Die Bundesliga erwies sich als wirtschaftlich widerstandsfähigste Liga. Corona beschert dem Fußball den ersten wirtschaftlichen Rückgang seit 2008/09 Beinahe täglich ist zu lesen, wie sehr die […]

John Terry verlässt Aston Villa

John Terry verlässt Aston Villa

26. Juli 2021

News | John Terry wird nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa sein. Der Ex-Spieler will die neugewonnene Freizeit nutzen, um sich fortzubilden. Terry und Aston Villa trennen sich John Terry (40) ist nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa. Der ehemalige Fußballprofi und der Klub haben bekanntgegeben, dass sich die Wege ab sofort trennen werden. Der […]


'' + self.location.search