Die Lust am Wettbewerb

Global News

Es gibt sie immer wieder im Alltag: Die kleinen Situationen, in denen wir den Wettbewerber in uns entdecken und uns danach sehnen, mal wieder den damit verbundenen Nervenkitzel zu erleben. Freude und Lust an eben jenen Wettbewerben ist bei Kindern allgegenwärtig und auch bei uns erwachsenen Menschen durchaus vorhanden.

Sowohl im Alltag, als auch natürlich im Sport und Beruf ist es so, dass wir es genießen, die Freude am Wettkampf erleben zu dürfen. Es ist sicherlich auch das Glücksgefühl des Sieges, das uns beseelt, wenn wir es nur einmal erlebt haben und dass wir in diesem Zusammenhang dann immer wieder erleben möchten. Welch eine wunderbare Situation wir dann haben, wenn wir den Nervenkitzel spüren, der uns mit Emotionen der verschiedensten Art versorgt, ist uns allen bekannt und erklärt schnell, dass die Freude auf jeden Wettkampf wieder gegeben ist. Nehmen wir die gesellschaftliche Begeisterung für den Sport, welche wir allenthalben beobachten können, so wird uns deutlich, wie groß die Sehnsucht ist, selbst ebenfalls Teil eines solchen Wettbewerbs zu sein, den wir da im Fernsehen oder im Netz verfolgen. Wo können wir am Ende größere Gewinne erzielen und schneller das Ergebnis unserer Ergebnisse sehen, als es bei einem kleinen Wettkampf der Fall ist? Da die Antwort hierauf wohl ist, dass es sich tatsächlich nirgendwo sonst so einen schnellen Erfolg zu erzielen gibt, ist die Sehnsucht nach Nervenkitzel und Spiel im Alltag leicht sowie schnell gegeben. Es widerspricht nichts dem Wunsch, dieser Sehnsucht auch nachzugeben und in angebrachten Momenten immer wieder das entsprechende Gefühl zu suchen.

Ob im Alltag oder im Sportverein: Die Menschen lieben den Wettkampf und nur zu gerne nehmen wir jede Gelegenheit wahr, um einen zu entfachen

Das Erfolgsrezept eines Angebots ist es stets, so viele Menschen wie möglich mit ins Boot zu holen und die Wünsche vieler Mitmenschen gleich auf einmal abzubilden. Dies gelingt denjenigen auf optimale Art und Weise, die sich auf den Freizeitsektor konzentrieren und dabei wissen, wie spannend es für uns ist, einen Gewinn vor Augen zu haben. Sei es eine Übernachtung in einem schönen Hotel oder ein kleiner Geldgewinn: Stetig ist die Motivation noch größer, wenn uns im Erfolgsfall etwas winkt, das aufzeigt, wie wir gute Arbeit geleistet haben. Zweifellos handelt es sich hierbei zwar um die manchmal kritisierte extrinsische Motivation, jedoch wird diese in häufigen Fällen auch nicht ganz zurecht so kritisch gesehen. Schließlich arbeiten wir auch alle für den verdienten Lohn und auch wenn wir unsere Arbeit sehr lieben, ist es doch so, dass wir uns ebenso auf den Gehaltsscheck freuen, der am Ende des Monats auf uns wartet. Wie im Live Casino Deutschland ist es in diesem Fall der monetäre Mehrwert, welcher im Vordergrund steht und uns mit seinen Vorzügen lockt. Nun gibt es im Alltag nicht nur im Job, sondern auch in freieren Zeiten die Möglichkeit, wirkliche und fassbare Vorteile durch Leistung zu erzielen. Neben dem puren Glücksgefühl, ein Ziel erreicht zu haben, lockt beim Sport ein Triumph, der auch noch von außen belohnt wird. Ebenso ist es möglich, uns selbst den Nervenkitzel einer Herausforderung zu schaffen, indem wir uns für eine Leistung selbst belohnen.

So gelingt es, vom Alltag abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen

Wir alle haben in den spannenden, aber auch stressigen Zeiten, in welchen wir leben, auch das Bedürfnis in uns, abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen als die, welche uns den Tag über ohnehin stetig begleiten. Doch wie gelingt es uns, auf andere Gedanken zu kommen und vom Alltag abzuschalten? Tatsächlich können die kleinen Wettbewerbe, die wir im Leben suchen und die auch im kleinen Alltag ihren Platz finden, dafür sorgen, dass genau dies gelingt. Wer Entspannung finden will, der hat heute ein mannigfaltiges Angebot, das sich ihm zur Verfügung stellt. Dass Autorennen an der roten Ampel, die bald auf grün geschaltet wird, nicht das richtige Mittel der Wahl sind, ist jedem klar und dennoch können es wettkampfartige Spiele und Herausforderungen sein, die uns hier weiter nach vorne bringen als bloß ein Abend vor dem Fernseher. Vielleicht finden wir im Freundeskreis Personen, die gerne mit uns als Joggingpartner durchstarten wollen oder die mit uns ins Fitnesscenter gehen. Hier können wir uns nicht nur mental, sondern auch körperlich weiterentwickeln Stecken wir uns dann noch Ziele, die es in einer gewissen Zeit zu erreichen gilt, ist die Aufgabe klar und die Freude wird groß sein, wenn es uns gelingt, den Erfolg am Ende auf unserer Seite zu wissen. Vor allem werden wir in diesem Zusammenhang auch Stolz empfinden und erkennen, dass wir vielleicht zu deutlich mehr in der Lage sind, als wir oftmals denken. Dieses Gefühl lässt sich vom Sport auf zahlreiche andere Lebensbereiche übertragen und vor allem in vollen Zügen genießen.

Auch das Netz befeuert die Freude am Spiel, die uns mal wieder Kind sein lässt

Das Leben vieler Menschen spielt sich heute zu einem größeren Prozentsatz auch im World Wide Web ab. Hier finden nicht nur Menschen zusammen und wir alle viele Informationen, sondern hier ist es auch so, dass uns zahlreiche Zeitvertreibe angeboten werden, die ebenfalls mit Herausforderungen locken. Wollen wir mit den neuen Programmen so vertraut sein, wie wir es vor einigen Jahren mit alternativen Produkten waren, so könnte hierin die nächste Aufgabe bestehen, die wir für uns auch als Nervenkitzel nutzen können.

Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bei Porro-Abgang: Holt Sporting Hector Bellerin?

Bei Porro-Abgang: Holt Sporting Hector Bellerin?

28. Januar 2023

News | Bei Sporting CP bahnt sich ein Abgang von Leistungsträger Pedro Porro an. Die Portugiesen befinden sich auf der Suche nach möglichen Nachfolgern und könnten dabei in Hector Bellerin fündig werden. Verlässt Hector Bellerin Barça gen Lissabon? Sporting CP bereitet sich auf einen möglichen Abgang von Pedro Porro (23) vor. Der Rechtsverteidiger überzeugt mit starken […]

Ajax Amsterdam: Ex-Spieler John Heitinga wird neuer Trainer

Ajax Amsterdam: Ex-Spieler John Heitinga wird neuer Trainer

28. Januar 2023

News | Aufgrund einer sportlichen Talfahrt hat sich der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam zuletzt von Chefcoach Alfred Schreuder getrennt. Wie der Verein nun offiziell bekanntgab, wird Ex-Spieler John Heitinga den Posten auf der Trainerbank übernehmen. John Heitinga – 217 Pflichtspiele im Ajax-Dress Nach der Entlassung von Alfred Schreuder wird der ehemalige Bundesligaspieler John Heitinga den […]

Interview mit Sportpsychologe Moritz Hirmke: „Es verändert sich häufig etwas, wenn Nachwuchsspieler ihr erstes Geld mit dem Sport verdienen“

Interview mit Sportpsychologe Moritz Hirmke: „Es verändert sich häufig etwas, wenn Nachwuchsspieler ihr erstes Geld mit dem Sport verdienen“

27. Januar 2023

Moritz Hirmke ist Psychologe (M. Sc.) und seit neun Jahren in verschiedenen Organisationen im Bereich der Sportpsychologie tätig. Von 2019 bis 2022 begleitete er Spieler, Trainer und Mitarbeiter an der erfolgreichen Nachwuchsakademie des 1. FSV Mainz 05 e.V.. 90PLUS hat sich mit ihm für ein Gespräch zu seiner Perspektive auf die Kultur im Nachwuchsleistungsfußball getroffen. […]