Ex-U20-Nationalspieler Italiens spricht über seine Karriere | Davis Curiale im Interview

Global News

Davis Curiale gehörte 2008 zu den vielversprechendsten Talenten in Italien und spielte für den damaligen Erstligisten US Palermo. Doch seine Karriere konnte nie so richtig Fahrt aufnehmen. Über die Gründe bricht der aktuelle Spieler von U.S. Catanzaro jetzt sein Schweigen.

Denn vor knapp 12 Jahren bildete er mit Spielern wie Mario Balotelli, Antonio Candreva oder Sebastian Giovinco den Sturm der U20-Nationalmannschaft Italiens, gehörte zur Stammelf der jungen „Azzurrini“.

Während es in der Juniorennationalmannschaft optimal für ihn lief, hatte er bei Palermo weniger Glück. Obwohl er lange dem sizilianischen Verein angehörte, konnte er keinen Erstligaeinsatz für die Insulaner verbuchen.

Zu wenig Vertrauen von Palermo?

Stattdessen folgten zahlreiche Leihgeschäfte in die zweite und dritte Liga Italiens, die meistens nur wenige Monate andauerten. Der junge Davis Curiale hatte daher enorme Probleme sich in dieser kurzen Zeit akklimatisieren zu können, so dass ihm der richtige Durchbruch als Leihspieler nicht gelang.

Im exklusiven Interview spricht der gebürtige Kölner nun über die Fehler seiner Karriere, offenbart die Persönlichkeit ehemaliger prominenter Mitspieler und gibt spannende Einblicke über die Arbeitsmethoden ehemaliger Trainer wie beispielsweise Stefano Pioli.

All diese spannenden Themen und vieles mehr erfahrt ihr im brandneuen Podcast von „CSN – Der Serie-A-Talk“! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

Facebook: facebook.com/derserieatalk/
Instagram: instagram.com/derserieatalk/
Twitter: twitter.com/DerCsn
Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710
Patreon: patreon.com/derserieatalk

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester City besiegt Chelsea dank Gabriel Jesus

Manchester City besiegt Chelsea dank Gabriel Jesus

25. September 2021

Mit Chelsea und Manchester City trafen die beiden heißesten Titelkandidaten Englands aufeinander. Nach langem Abtasten bot sich ein spektakuläres Spiel.

Rose & Gladbach: Ein Projekt mit abruptem Ende

Rose & Gladbach: Ein Projekt mit abruptem Ende

24. September 2021

Spotlight | Marco Rose kehrt an diesem Wochenende zu seiner alten Wirkungsstätte in Gladbach zurück. Sein Abgang wird bis heute kritisch gesehen, bietet aber vor allem ein Lehrbeispiel über den modernen Fußball. Rose, Gladbach und Projekte Marco Rose (44) war schon nach seiner Zeit bei RB Salzburg ein gefragter Mann auf dem Trainermark. So soll […]

WM-Reformpläne | Wenger: „Ich bin bereit, dieses Risiko einzugehen“

WM-Reformpläne | Wenger: „Ich bin bereit, dieses Risiko einzugehen“

23. September 2021

News | Die FIFA steht einmal mehr in den Schlagzeilen. Momentan wird darüber debattiert, ob die Weltmeisterschaft künftig alle zwei statt vier Jahre stattfinden soll. Arsene Wenger gilt dabei als ein Befürworter der Reformpläne. Wenger: „Wenn wir so weitermachen, fahren wir gegen die Wand“ Arsene Wenger ist einer der großen Befürworter in der aktuellen Debatte um […]


'' + self.location.search