FC Bayern an BVB-Stürmer Haaland interessiert? Rummenigge kommentiert Gerüchte

Global News

News | Karl-Heinz Rummenigge hat sich in einem Interview zu Erling Haaland vom BVB, Robert Lewandowski, Paulo Dybala und der Zukunft von David Alaba geäußert. 

Rummenigge: „Brauchen Haaland nicht“

Gegenüber Tuttosport hat sich Karl-Heinz Rummenigge (65) zu vielen Personalien geäußert. Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München hat einen Verbleib von David Alaba (28) nicht ausgeschlossen. „Jedes Team denkt zu Recht darüber nach, sich mit ihm zu verstärken. Es ist normal. Die Entscheidung liegt bei ihm. Vielleicht wechselt er die Mannschaft oder er entschließt sich dafür, doch beim FC Bayern zu bleiben“, so der 65-Jährige. Eine Personalie, die hingegen keinerlei Rolle beim Rekordmeister spielt, ist Paulo Dybala (27). Von den Gerüchten habe Rummenigge auch gehört, aber an ihnen sei nichts dran: „Wir hatten nie ernsthaften Kontakt zu seinen Beratern.“ 

Ein Spieler, der dem Vorstandsvorsitzenden sehr gut gefällt, ist Borussia Dortmunds Erling Haaland (20). „Er trifft am laufenden Band und hat sich die Auszeichnung als Golden Boy verdient“, wie Rummenigge meint. Eine Verpflichtung sei dennoch nicht geplant: „Wir brauchen Haaland nicht, solange wir Lewandowski haben.“ 

Den 32-Jährigen bezeichnete er als besten Spieler des Jahres und hält große Stücke auf ihn. Der Stürmer hätte sich den Ballon d’Or, der dieses Jahr nicht vergeben wird, verdient. „Die wichtigsten Ligen wurden zu Ende gespielt und die stärksten Spieler haben trotz der Pandemie den Unterschied gemacht, insbesondere Lewandowski“, so Rummenigge, der erneut betonte, dass er FIFA-Präsident Gianni Infantino anrief, um sich über die ausfallenden Zeremonien zu beschweren. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Foto: Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

John Terry verlässt Aston Villa

John Terry verlässt Aston Villa

26. Juli 2021

News | John Terry wird nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa sein. Der Ex-Spieler will die neugewonnene Freizeit nutzen, um sich fortzubilden. Terry und Aston Villa trennen sich John Terry (40) ist nicht länger Co-Trainer bei Aston Villa. Der ehemalige Fußballprofi und der Klub haben bekanntgegeben, dass sich die Wege ab sofort trennen werden. Der […]

Vertrag bis 2023: Renato Augusto kehrt zu Corinthians zurück

Vertrag bis 2023: Renato Augusto kehrt zu Corinthians zurück

23. Juli 2021

News | Renato Augusto kehrt zurück in die Heimat und schließt sich Corinthians São Paulo an. Zuvor war der Brasilianer unter anderem in China und der Bundesliga aktiv. Renato Augusto: Rückkehr in die Heimat zu Corinthians Der Name Renato Augusto (33) dürfte vielen Bundesliga-Fans noch ein Begriff sein. Der Brasilianer spielte einst drei Jahre lang […]


'' + self.location.search