Nach Marcelo: Holt Olympiakos auch James?

Marcelo und James könnten bei Olympiakos wieder aufeinandertreffen.
Global News

News | James Rodríguez könnte nach rund einjähriger Abstinenz wieder in Europa auflaufen. Olympiakos, das erst jüngst Marcelo verpflichtete, arbeitet an seiner Verpflichtung.

James Rodríguez vor Leihe zu Olympiakos

Erst im vergangenen Jahr verließ James Rodríguez (31) den FC Everton in Richtung Al-Rayyan SC, wo er einen Vertrag bis 2024 unterzeichnete. Nach einer ordentlichen Saison mit elf Scorerpunkten, aber auch einigen Verletzungsproblemen steht sein Abgang schon wieder bevor.

Der Kolumbianer steht nach Informationen von Transferinsider Fabrizio Romano vor einem Wechsel zu Olympiakos. Schon am heutigen Mittwoch werde er nach Griechenland fliegen, denn es bestehe bereits eine mündliche Einigung über ein Leihgeschäft. Der Medizincheck sei geplant, ehe im Anschluss die Unterzeichnung des Vertrags erfolgen soll.

Bei Olympiakos würde der offensive Mittelfeldspieler auf Marcelo (34), mit dem er bereits einige Jahre erfolgreich bei Real Madrid zusammenspielte, treffen. Der griechische Meister befindet sich momentan in einer komplizierten Situation. Nach dem Verpassen der Champions League liegt er auch in der Liga im Hintertreffen, nämlich schon vier Punkte hinter dem Erzrivalen Panathinaikos.

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

(Photo credit should read CURTO DE LA TORRE/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

BVB-Leihgabe Thorgan Hazard trifft bei seinem PSV-Debüt, doch Feyenoord mit Last-Minute-Ausgleich im „De Kraker“!

BVB-Leihgabe Thorgan Hazard trifft bei seinem PSV-Debüt, doch Feyenoord mit Last-Minute-Ausgleich im „De Kraker“!

5. Februar 2023

News | Am 20. Spieltag der niederländischen Eredivisie stand am Sonntagnachmittag eine Top-Begegnung auf dem Programm. Im Stadion De Kuip empfing Tabellenführer Feyenoord Rotterdam den Verfolger PSV Eindhoven. In einer spektakulären, zweikampfbetonten Partie konnten die Gastgeber einen 0:2-Rückstand in letzter Sekunde ausgleichen. Die BVB-Leihgabe Thorgan Hazard traf bei seinem Debüt. El Ghazi bringt PSV früh […]

Tor des Jahres 2022: Lukas Podolski gewinnt mit Treffer aus der eigenen Hälfte

Tor des Jahres 2022: Lukas Podolski gewinnt mit Treffer aus der eigenen Hälfte

5. Februar 2023

News | Noch immer spielt Lukas Podolski Fußball, noch immer schießt er sehenswerte Tore. Eines davon wurde nun zum Tor des Jahres 2022 gewählt.  Podolski erzielt Tor des Jahres 2022 Rio-Weltmeister Lukas Podolski hat sich zum zweiten Mal nach 2017 zum Torschützen des Jahres in der Wahl unter den Zuschauerinnen und Zuschauern der ARD-Sportschau gekürt. […]

Premier League: Tottenham empfängt Manchester City – Welche Serie reißt?

Premier League: Tottenham empfängt Manchester City – Welche Serie reißt?

5. Februar 2023

Vorschau | Am 22. Spieltag empfangen die Tottenham Hotspurs im eigenen Stadion den Tabellenzweiten Manchester City. Bereits 16 Tage zuvor duellierten sich die beiden und City gewann die Partie mit 4:2 nach 0:2-Rückstand. Während Tottenham schleppend aus der WM-Pause gekommen ist, beginnt für City die Jagd auf Arsenal. Anstoß ist heute 17:30 Uhr, live bei Sky. […]