Inter | Neues Angebot für Eriksen

Global News

News | Die Verhandlungen zwischen den Spurs und Inter gestalten sich äußerst zäh. Christian Eriksen ist nach wie vor Transferziel Nummer Eins für die „Nerrazzuri“, die ihr Angebot nun ein weiteres Mal erhöhen.

Inter: 15 Millionen + Boni für Eriksen?

Inter Mailand hat das Angebot für Eriksen nun auf 15 Millionen Euro plus weitere Bonuszahlungen erhöht, wie der Telegraph berichtet. Damit kommt man den von Tottenham geforderten 20 Millionen Euro immer näher. Ob die Spurs von ihrer Summe abrücken, werden die nächsten Tage zeigen. Der Spieler ist sich mit dem potentiell aufnehmenden Team jedenfalls bereits einig.

Es ist zu erwarten, dass sich auch die beiden Teams bis zum Ende des Transferfensters auf eine Summe verständigen können. Anderenfalls würde Eriksen den Verein im Sommer ablösefrei verlassen, was nicht im Interesse der Spurs sein dürfte.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Kilian Thullen

Bosz, Rose & Co. im Herzen, die Bundesliga im Blick. Seinen Durst nach Gegenpressing und dynamischem Offensivspiel stillt Kilian vor allem in Deutschland. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

15. Januar 2022

Spieltag | In der Serie A hat Juventus einen glanzlosen Sieg gegen Udinese eingefahren. Die Treffer zum 2:0(1:0)-Sieg erzielten Paulo Dybala und Weston McKennie. Juventus: ungefährdeter Heimsieg in der Serie A gegen Udinese Juventus hat gegen Udinese am Samstagabend mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Treffer in einer Partie ohne viele Höhepunkte erzielten Paulo Dybala und […]

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

15. Januar 2022

Spieltag| Im Topspiel der 2. Bundesliga haben sich der SV Darmstadt 98 und der Karlsruher SC mit 2:2 (0:1) getrennt. Klaus Gjasula und Fabian Holland trafen für die Gäste, ein Eigentor von Gjasula und Schleusener bedeuteten die Tore für den KSC. Darmstadt holte gegen Karlsruhe Rückstand auf Der SV Darmstadt 98 hat den Sprung an […]

SSC Neapel nimmt Kontakt zu Ajax wegen Tagliafico auf

SSC Neapel nimmt Kontakt zu Ajax wegen Tagliafico auf

15. Januar 2022

News | Die SSC Napoli hat, wie viele Klubs derzeit, durchaus mit personellen Sorgen zu kämpfen. Der Klub könnte im Winter auf dem Transfermarkt nachlegen, hat mit Nicolas Tagliafico auch schon einen Kandidaten im Blick.  Tagliafico im Winter nach Neapel? Die SSC Napoli könnte im Winter noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden. Der Klub […]


'' + self.location.search