Juventus | Bis zu 70 Millionen Euro – Federico Chiesa kommt aus Florenz

Global News

News | Juventus hat die Verpflichtung von Federico Chiesa bekanntgegeben. Der Shootingstar kommt aus Florenz und wird die Alte Dame bis zu 70 Millionen Euro kosten.

Juventus: Zunächst Leihe für Chiesa, dann teure Kaufpflicht

Der Wechsel von Federico Chiesa (22) von der Fiorentina zu Juventus ist perfekt! Die gab die AC Florenz eben selbst in einer Mitteilung bekannt. Der italienische Nationalspieler wird zunächst für zwei Jahre ausgeliehen. Dafür muss nach Angaben von “Sky Italia” (übersetzt von “GIFN“) eine Leihgebühr von zehn Millionen Euro von Juventus bezahlt werden.

Dazu gibt es eine Kaufpflicht in der Höhe von 60 Millionen Euro für Chiesa, welche in gleich drei Szenarien recht einfach erreicht werden kann. Dafür muss der Angreifer in den zwei Jahren insgesamt zehn Tore schießen oder vorbereiten. Die dritte Option dürfte dabei noch realistischer sein: Juventus muss unter den ersten vier Teams in der Serie A landen.

Chiesa stach bei der Fiorentina in der vergangenen Saison mit zehn Toren und neun Vorlagen heraus und stand dort eigentlich noch bis 2022 unter Vertrag.

Alle News rund um den Transfermarkt findet ihr im Liveticker!

(Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

EM 2021 | Gündogan hält Plädoyer für Sané

EM 2021 | Gündogan hält Plädoyer für Sané

16. Juni 2021

News | Deutschland verlor sein Auftaktspiel bei der EM 2021 gegen Frankreich. Dabei mangelte es an Torgefahr, weshalb sich Ilkay Gündogan für Leroy Sané einsetzte. Gündogan über Sané: „Wenn er das Selbstverständnis hat, ist er unglaublich” Die deutsche Nationalmannschaft startete mit einer 0:1-Niederlage gegen Frankreich in die EM 2021. Vor allem im Angriffsspiel haperte es. […]

EM 2021 | Nach Zusammenprall: Pavard verlor kurzzeitig das Bewusstsein

EM 2021 | Nach Zusammenprall: Pavard verlor kurzzeitig das Bewusstsein

16. Juni 2021

News | Frankreich startete erfolgreich in die EM 2021. Doch der Turnierfavorit hätte beinahe den Ausfall von Benjamin Pavard verkraften müssen. Pavard: „Ich war ein bisschen k.o. für 10 bis 15 Sekunden” Frankreich überquerte direkt zu Beginn der EM 2021 eine hohe Hürde. Ein Eigentor von Mats Hummels (32) führte zum insgesamt verdienten 1:0-Erfolg über Deutschland. […]

Louis van Gaal vor Comeback – Co-Trainer-Posten per Lotterie zu gewinnen

Louis van Gaal vor Comeback – Co-Trainer-Posten per Lotterie zu gewinnen

16. Juni 2021

News | Wer schon immer mal Assistent von Louis van Gaal sein wollte, hat nun die einmalige Chance, sich diesen Traum zu erfüllen. Spendenaktion von Telstar und van Gaal Louis van Gaal (69) kehrt aus dem Ruhestand zurück und übernimmt in der kommenden Saison den niederländischen Zweitligisten SC Telstar – für eine Partie. Dies gab […]