Juventus Turin | Higuain will bleiben

Global News

News | Trotz des Scudettos und damit dem Ausbau der Serienmeisterschaft in Italien ist Juventus Turin nicht zufrieden mit der vergangenen Saison. Es sollen Veränderungen folgen, Stürmer Higuain ist nicht mehr eingeplant.

Higuain will nicht auf Geld von Juventus Turin verzichten

Gonzalo Higuain (32) steht bei Juventus Turin nun endgültig auf dem Abstellgleis. Die Geschichte zwischen der alten Dame und dem Argentinier hätte eigentlich schon bei der Ankunft von CR7 (35) beendet sein sollen, doch sein Mentor Sarri (61) wurde Trainer in Turin und holte ihn zurück. Jetzt ist Sarri entlassen und auch der Offensivmann soll den Klub noch in diesem Sommer verlassen. Eine der Hauptprioritäten Jules ist es, einen neuen Stürmer zu verpflichten. Hier stört Gehalt und Kaderplatz Higuains.

Doch wie Di Marzio berichtet, ist Higuain nicht gewillt sich eine neue Herausforderung zu suchen und will seinen Vertrag bis 2021 erfüllen. Dies liegt sicherlich auch darin begründet, dass dieser Vertrag dem Spieler 7,5 Millionen Euro im Jahr garantiert. Laut dem Bericht ist die Spielerseite nicht bereit auf ihr Geld zu verzichten. Es müsste wohl ein Übereinkommen bei einer Vertragsauflösung geben. Oder in anderen Worten: Juventus müsste Higuain teuer aus dem Vertrag herauslaufen. Sonst ist der Argentinier gewillt das letzte Jahr seines Arbeitspapieres auszusitzen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Julius Eid

Photo by ALBERTO PIZZOLI/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Frauen-Bundesliga: Keine Ausgliederung vom DFB

Frauen-Bundesliga: Keine Ausgliederung vom DFB

21. Januar 2022

News | Die erste und zweite Bundesliga der Frauen wird weiterhin unter dem Dach des DFB vermarktet werden. Eine zuletzt diskutierte Ausgliederung ist erstmal kein Thema mehr. Frauen-Bundesliga bleibt beim DFB Eine Ausgliederung der Frauen-Bundesligen vom DFB wird in naher Zukunft kein Thema mehr sein. Eine solche Möglichkeit wurde zuletzt vermehrt diskutiert, doch der deutsche […]

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

Serie A: Juventus besiegt Udinese souverän

15. Januar 2022

Spieltag | In der Serie A hat Juventus einen glanzlosen Sieg gegen Udinese eingefahren. Die Treffer zum 2:0(1:0)-Sieg erzielten Paulo Dybala und Weston McKennie. Juventus: ungefährdeter Heimsieg in der Serie A gegen Udinese Juventus hat gegen Udinese am Samstagabend mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Treffer in einer Partie ohne viele Höhepunkte erzielten Paulo Dybala und […]

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

Unentschieden gegen Karlsruhe: Darmstadt verpasst Sprung an Tabellenspitze der 2. Bundesliga

15. Januar 2022

Spieltag| Im Topspiel der 2. Bundesliga haben sich der SV Darmstadt 98 und der Karlsruher SC mit 2:2 (0:1) getrennt. Klaus Gjasula und Fabian Holland trafen für die Gäste, ein Eigentor von Gjasula und Schleusener bedeuteten die Tore für den KSC. Darmstadt holte gegen Karlsruhe Rückstand auf Der SV Darmstadt 98 hat den Sprung an […]


'' + self.location.search