Leicester macht Fofana zum teuersten Innenverteidiger der Ligue 1

Global News

News | AS Saint-Étienne hat den Verkauf von Wesley Fofana an Leicester City bestätigt. Der Franzose wird zum teuersten Innenverteidiger in der Geschichte der Ligue 1.

ASSE erhält bis zu 40 Millionen Euro für Fofana

AS Saint-Étienne hat Wesley Fofana (19) an Leicester City verkauft. In der Pressemitteilung bestätigte der französische Erstligist, dass der Innenverteidiger der teuerste Abgang der Vereinsgeschichte ist.

Der Betrag wurde offiziell nicht mitgeteilt. Nach Informationen von Le Progrès erhält ASSE 35 Millionen Euro. Darüber hinaus können weitere fünf Millionen Euro durch Bonuszahlungen fließen. Alleine durch den Sockelbetrag wird Fofana somit zum teuersten Innenverteidiger-Export in der Geschichte der Ligue 1.

AS Saint-Étienne hat sich zu einer wahren Talentschmiede für Innenverteidiger entwickelt. Wesley Fofana, Kurt Zouma (25, FC Chelsea) und William Saliba (19, FC Arsenal) wurden insgesamt für knapp 90 Millionen Euro weiterverkauft.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by GEOFFROY VAN DER HASSELT/AFP via Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Griechenland bei der EM 2004: DER Außenseiter-Triumph

Griechenland bei der EM 2004: DER Außenseiter-Triumph

8. Juni 2021

Große Turniere schreiben nicht selten auch große Geschichten. Die Fans hoffen vor jedem Großereignis im Fußball auf diese besonderen Momente, die entstehen, wenn sich der vermeintliche Außenseiter in das Rampenlicht spielt. Während der EM 2004 gab es einige dieser Momente, vor allem seitens Griechenland.  Griechenland gewinnt sensationell Titel bei der EM 2004 Defensive Stabilität und […]

Nach Zürich nun Paris: Die FIFA bezieht offenbar zweites Quartier

Nach Zürich nun Paris: Die FIFA bezieht offenbar zweites Quartier

8. Juni 2021

News | Offenbar wird die FIFA ein zweites Quartier beziehen. Neben dem Hauptsitz in Zürich wird man seine Zelte wohl in der französischen Hauptstadt Paris aufschlagen.  FIFA will zweites Quartier in Paris aufschlagen Laut Informationen der Süddeutschen Zeitung und Le Monde plant die FIFA einen Umzug nach Paris. Der Hauptsitz in Zürich wird natürlich weiter […]

Mit sechs DFB-Spielern: UEFA gibt Team der U21-EM bekannt

Mit sechs DFB-Spielern: UEFA gibt Team der U21-EM bekannt

7. Juni 2021

News | Am Sonntagabend hat die U21-Nationalmannschaft des DFB Portugal mit 1:0 bezwungen und sich die Krone bei der U21-EM aufgesetzt. Einen Tag später gab die UEFA das offizielle Team des Turniers bekannt.  U21-EM: Team des Turniers mit sechs DFB-Spielern Es war ein sehr unterhaltsames Juniorenturnier, das erstmals in zwei Phasen stattfand. Die Europameisterschaft der […]