Napoli | Zeitdruck wegen Gabriel – Koulibaly als Schlüssel?

Global News

News | Die SSC Napoli gerät in dem Werben um Gabriel Magalhaes (OSC Lille) langsam unter Zeitdruck. Der mögliche Schlüssel zur Beschleunigung könnte Kalidou Koulibaly sein.

Napoli: Englische Klubs könnten sich bei Gabriel einschalten

Wie der italienische Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, gerät die SSC Napoli im Werben um Gabriel Magalhaes (22/OSC Lille) langsam unter Zeitdruck. Die Suche nach einem neuen Innenverteidiger soll sich weitestgehend auf den Brasilianer beschränken. Doch eine Offerte von rund 20 Millionen Euro hätten die finanzschwachen Franzosen zunächst abgelehnt. Ob Napoli nach dem Transfer von Victor Osimhen (21) ein noch höheres Angebot abgeben kann, ist nicht unbedingt gesichert – und genau dieser Zustand bringt das Werben um Gabriel in Bedrängnis.

Denn sollten die Italiener nicht zeitnah mit einer besseren Offerte aufwarten, könnte Lille versucht sein, mit anderen Klubs zu verhandeln: Manchester United und Arsenal wird nämlich ebenfalls Interesse (und auch erwiesenermaßen eine höhere Finanzkraft) nachgesagt. Insofern droht Napoli den hier unterstellten Vorsprung bei Gabriel zu verspielen.

Die mögliche Lösung laut Di Marzio: Ein schneller Verkauf des begehrten Kalidou Koulibaly (29). Durch einen solchen Schritt hätte man wahrscheinlich sogar die Ausgaben der Osimhen-Verpflichtung wieder ausgeglichen. An Koulibaly soll indes konkretes Interesse von Manchester City bestehen, die Engländer nahmen allerdings erst jüngst mit Nathan Aké (25) einen anderen Verteidiger unter Vertrag.

Eigentlich wurde Napoli nachgesagt, dass keine Eile bei dem Verkauf des Senegalesen bestehen würde. Dies könnte sich wegen Gabriel nun geändert haben.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg mit Top-Talent Ricardo Pepi einig

VfL Wolfsburg mit Top-Talent Ricardo Pepi einig

13. Oktober 2021

News | Ricardo Pepi ist die neue, amerikanische Offensivhoffnung. Nun scheint der VfL Wolfsburg sich mit dem Spieler auf einen Wechsel verständigt zu haben. Ricardo Pepi bald in Wolfsburg? Ricardo Pepi (18) mischt gerade gehörig die MLS auf. Der amerikanische Youngster hat in dieser Saison für den FC Dallas in 27 Einsätzen bereits 13 Tore […]

WM-Reform: Auch Adidas-Chef Rorsted kritisiert FIFA

WM-Reform: Auch Adidas-Chef Rorsted kritisiert FIFA

12. Oktober 2021

News | Nachdem es von den verschiedensten Parteien bereits Gegenwind gab, äußerte sich nun auch Adidas-Chef Rorsted kritisch gegenüber den WM-Reformplänen der FIFA. Rorsted über FIFA-Pläne: „Man sollte auch Platz für andere Dinge lassen“ Auch Kasper Rorsted (59), Chef von Adidas, kritisierte nun die Pläne der FIFA, die Weltmeisterschaft künftig alle zwei Jahre auszutragen. „Ich halte […]

Saka und Pedri für Kopa Trophy nominiert

Saka und Pedri für Kopa Trophy nominiert

8. Oktober 2021

News | Neben dem Ballon d’Or zeichnet France Football jährlich unter anderem den besten U21-Spieler aus. Der Sieger erhält die sogenannte Kopa Trophy. Kopa Trophy: Saka und Pedri dabei Unter den Nominierten sind auch Bukayo Saka (20) und Pedri (18). France Football gab am frühen Freitagabend die Liste der Kandidaten bekannt. Aktuelle News und Stories rund […]


'' + self.location.search