OSC Lille | Präsident Lopez bestätigt: Verkauf steht unmittelbar bevor

Global News

News | Der OSC Lille steht kurz davor, verkauft zu werden. Das bestätigte Präsident Gerard Lopez am heutigen Tag. Erst gestern war bekannt geworden, dass der Verein mit massiven Problemen zu kämpfen hat.

OSC Lille: Verkauf des Vereins kurz vor dem Abschluss

Der französische Ligue-1-Klub OSC Lille wechselt höchstwahrscheinlich demnächst den Besitzer. Wie Get French Football News berichtet, hat Lilles Präsident Gerard Lopez heute eine Pressemitteilung veröffentlichen lassen, in der er den unmittelbar bevorstehenden Verkauf des Vereins bestätigt.

Das in London ansässige Unternehmen Merlyn Partners soll der neue Besitzer des französichen Erstligisten werden. Die Hauptgläubiger des Klubs, Elliott Management und JP Morgan, sollen auf einen Verkauf des Vereins gedrängt haben. Gestern war bekannt geworden, dass der OSC Lille massive finanzielle Schwierigkeiten hat.

Lopez sagte zu dem bevorstehenden Verkauf: „Ich freue mich über das Interesse von Merlyn am Verein […]. Ich freue mich […], dass der sportliche Erfolg, den wir nach Lille gebracht haben, in diesen für den französischen Fußball schwierigen Momenten von ausländischen Investoren anerkannt wird. Die Schwierigkeiten im Zusammenhang mit COVID-19 und der TV-Übertragungssituation bedeuten, dass vielleicht die Zeit für einen Wechsel des Finanzmodells mit einem neuen Eigentümer gekommen ist.“

„Merlyn arbeitet […] mit dem Ziel, den Verein in einen stabilen finanziellen Zustand zu bringen, um ihm dabei zu helfen, die finanziellen Auswirkungen von COVID-19 und die Ungewissheit um den TV-Rechtevertrag zu bekämpfen.“

Aktuell steht nicht fest, in welcher Form die Spiele der beiden höchsten französischen Ligen in Zukunft übertragen werden. Der bisherige Sender Téléfoot Chaine steht vor der Auflösung.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by ISABEL INFANTES/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan | Laxalt wechselt nach Moskau

AC Milan | Laxalt wechselt nach Moskau

22. Juni 2021

News | Diego Laxalt verlässt endgültig die AC Milan und wechselt zu Dinamo Moskau. Am Dienstag verkündeten die beiden Klubs den Transfer. AC Milan: Laxalt erhält Vertrag bis 2024 Diego Laxalt (28) hat bei Dinamo Moskau einen Vertrag bis 2024 unterschrieben. Der Uruguayer, der zuletzt an Celtic Glasgow verliehen war, besaß bei AC Milan noch […]

Hertha BSC | Kevin-Prince Boateng im Anflug?

Hertha BSC | Kevin-Prince Boateng im Anflug?

22. Juni 2021

News | Kevin-Prince Boateng könnte schon bald bei Hertha BSC unterschreiben. Der Mittelfeldmann soll als Leader kommen.  Kevin-Prince Boateng als Leader für Hertha BSC? Bei Hertha BSC soll auch in diesem Transferfenster noch einiges passieren. Die Berliner sind in der letzten Spielzeit trotz hoher Investitionen nur knapp am Abstieg vorbeigeschrammt. Nun soll die Mannschaft ein […]

Schaaf widerspricht Werder Bremen: „Ich bin total baff“

Schaaf widerspricht Werder Bremen: „Ich bin total baff“

22. Juni 2021

News | Werder Bremen und Thomas Schaaf werden getrennte Wege gehen. Der Meistertrainer meldet sich nun zu Wort und widerspricht seinem langjährigen Verein. Schaaf will Werder-Statement „nicht so stehen lassen“ Thomas Schaaf (60) und Werder Bremen verbindet eine lange und eigentlich innige Beziehung. Der Coach führte die Hanseaten zur letzten Meisterschaft in der Bundesliga, ist […]