Peter Bosz Kandidat bei Olympique Lyon

News

News | Nach seiner Entlassung bei Bayer Leverkusen könnte es Peter Bosz zu Olympique Lyon ziehen. Der Vertrag mit dem jetzigen Coach Rudi Garcia läuft im Sommer aus.

Peter Bosz ab Sommer bei Olympique Lyon?

Die Trainerstelle bei Olympique Lyon wird ab dem Sommer wohl vakant sein. Der jetzige Trainer Rudi Garcia und der Klub konnten sich nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Im Verein selber ist man nicht mit der Entwicklung unter dem Coach zufrieden, nun scheint die Arbeitsbeziehung zu Ende zu gehen. Wie RMC nun berichtet, steht ein alter Bekannter aus der Bundesliga auf dem Zettel von OL. Peter Bosz (57), der zuletzt Bayer Leverkusen trainierte und auch schon beim BVB an der Seitenlinie stand, soll einer der Nachfolgekandidaten sein. Bosz musste nach einem anhaltenden Negativlauf bei der Werkself seine Koffer packen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Ob es den Niederländer wirklich in die Ligue 1 zieht ist aber noch offen. Auch bei Lyon sollen mehrere Trainer unter Beobachtung stehen. Neben Bosz wird in dem Bericht auch Sassuolo-Coach Roberto Di Zerbi (52) ins Spiel gebracht. Mit Niko Kovac (49) trainiert schon ein ehemaliger Bundesliga-Coach in der französischen Liga. Der ehemalige Spieler und Bayern-Trainer steht bei er AS Monaco an der Seitenlinie. Nur vier Punkte trennen Kovacs in seiner ersten Saison im Moment vom ersten Tabellenplatz, dabei hat man zum jetzigen Stand noch ein Spiel weniger als Tabellenführer PSG gespielt. Ob Bosz in Frankreich vor einem ähnlich erfolgreichen Engagement steht?

Foto: Andreas Gora

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Ronaldo vor Unterschrift in Saudi-Arabien

Ronaldo vor Unterschrift in Saudi-Arabien

30. November 2022

News | Cristiano Ronaldo scheint seinen nächsten Klub gefunden zu haben. Den ehemaligen Weltfußballer zieht es wohl – für mehrere hunderte Millionen Euro – nach Saudi-Arabien zu Al Nassr. Ronaldo soll 200 Millionen Euro pro Saison kassieren Die Geschichte von Cristiano Ronaldo (37) im europäischen Fußball scheint zu enden. Wie Marca berichtet, steht der Portugiese […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

90PLUS-Ticker: Der 3. Spieltag der WM steht an

90PLUS-Ticker: Der 3. Spieltag der WM steht an

29. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 29. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 29. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]


'' + self.location.search