SC Freiburg: Werben um Santamaria – Angers-Sportdirektor äußert sich

Global News

News | Der SC Freiburg will Baptiste Santamaria vom SCO Angers verpflichten. Der Defensivspieler gilt als einer der wichtigsten Spieler des Klubs. SCO-Sportdirektor Sebastien Larcier gab nun ungewöhnlich offen Einblick in die bisherigen Verhandlungen.

„Sie machten trotzdem ein zu niedriges Angebot“

Im Gespräch mit der Lokalzeitung Ouest France teilte Sebastien Larcier (43) mit, dass es mit dem Spieler und seinem Berater klare Absprachen gibt. Nur unter gewissen Bedingungen – Medienberichten zufolge soll es sich um eine Ablöse in Höhe von 15 Millionen Euro handeln – wäre ein Wechsel denkbar.

Baptiste Santamaria (25) gilt beim SC Freiburg als idealer Neuzugang für die Defensive. Laut Sportdirektor Larcier ist das bisherige Angebot der Breisgauer aber inakzeptabel: „Wir haben dem SC Freiburg geantwortet, weil wir über ihre Anfrage nur lächeln konnten, im Vergleich zur Vereinbarung, die wir mit dem Spieler und Berater haben. Wir haben ihnen dies auch mitgeteilt und trotzdem haben sie eine deutlich niedrigere Offerte abgegeben. Wir haben dies abgelehnt, sie haben ihr Angebot minimal erhöht. Das ist die deutsche Methode. Das habe ich in Dijon schon erlebt, als Freiburg dies mit Valentin Rosier machte. Ich habe abgelehnt und ihn zu Sporting verkauft.“

Solch klare Aussagen zu laufenden Verhandlungen zu treffen, ist definitiv nicht üblich. Trotzdem liegt der Ball in den Gesprächen nun ganz klar beim SC Freiburg.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by LOIC VENANCE/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

17. September 2021

News | Stuttgart-Coach Pellegrino Matarazzo hat sein Bedauern für den Abschied von Vorstandschef Thomas Hitzlsperger ausgedrückt. Gleichzeitig war er darum bemüht, das Thema nicht zu nah an die Mannschaft herankommen zu lassen. Beziehung zu Hitzlsperger „sehr gut“ Pellegrino Matarazzo (43) gab zu Protokoll, er habe sich damals „nicht nur für den Verein entschieden, sondern auch […]

Europa League: Bayer Leverkusen belohnt sich für starke zweite Hälfte

Europa League: Bayer Leverkusen belohnt sich für starke zweite Hälfte

16. September 2021

News | Die Europa League steht in den Startlöchern. Zum Auftakt in die neue Spielzeit empfing Bayer Leverkusen den Ungarischen Meister Ferencvaros. Nach anfänglichen Problemen gewannen die Gastgeber am Ende mit 2:1 (1:1). Europa League: Leverkusen mit Arbeitssieg Für Bayer Leverkusen startete die Partie denkbar schlecht. Nach acht Minuten war Tokmac Nguen durch und musste frei […]

PSG | Messi bringt Geldregen nach Paris

PSG | Messi bringt Geldregen nach Paris

15. September 2021

News | Seit der Ankunft von Lionel Messi kann PSG signifikante Einnahmen verzeichnen. Die Erwartungen an die Verpflichtung des Argentiniers wurden sogar übertroffen. PSG verdient an Messi Große Superstars bringen oft, gerade nach einem Wechsel, große Verkaufszahlen bei Trikots ein. Dass konnte man bei Cristiano Ronaldos (36) Wechseln zu Juventus Turin und Manchester United beobachten, […]


'' + self.location.search