SGE: Kevin Trapp könnte im Sommer fest verpflichtet werden – für 8 Mio. Euro!

Global News

Die Leihe von Kevin Trapp zu Eintracht Frankfurt war für beide Seiten ein absoluter Gewinn. Trapp ist Stammspieler, zeigt gute Leistungen und die SGE hat ein zuverlässige Nummer 1, für die man keine Ablöse zahlen musste. Zumindest noch nicht!

Poker um Trapp eröffnet – Ausgang völlig offen!

Der Poker um den derzeit 28-jährigen Torhüter scheint eröffnet zu sein, alle Parteien prüfen derzeit ihre Informationen. Laut der „SportBild“ hat Trapp bei PSG keine Zukunft, der Klub will ihn abgeben – und zwar für rund 8 Millionen Euro! Zwar hat Eintracht Frankfurt bisher noch kein offizielles Angebot abgegeben, das könnte sich aber ändern, sofern die sportliche Perspektive klar ist, weitere Einnahmen gesichert sind, beispielsweise durch das Weiterkommen in der Europa League oder die Sicherung der Teilnahme am internationalen Wettbewerb in der kommenden Saison.

Doch nicht nur die SGE, auch Kevin Trapp pokert noch. Möglicherweise könnte der Torhüter sich mit dann 29 Jahren doch noch einmal für einen Wechsel zu einem Topklub entscheiden. Bruno Hübner ließ bereits durchblicken, dass Frederik Rönnow problemlos die Nummer 1 werden könnte, auch wenn man in Frankfurt sicher einen Versuch unternehmen wird Trapp langfristig an den Klub zu binden.

. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

20. September 2021

News | Stefan Kuntz wurde am Montag als Nationaltrainer der Türkei präsentiert. Dort möchte der Ex-U21-Trainer des DFB ein „kleines Wunder“ schaffen.  Kuntz kehrt in die Türkei zurück Unter Applaus wurde Stefan Kuntz (58) am Montag in Istanbul als neuer Nationaltrainer der Türkei vorgestellt. „Für mich ist es ein bisschen – oder nicht ein bisschen […]

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

20. September 2021

News | Der Weltverband FIFA hat die Landesverbände zu einem Gipfel am 30. September eingeladen, Thema sind die Reformpläne im Fußball-Kalender, darunter eine zweijährliche WM.  WM alle zwei Jahre? FIFA lädt zur Debatte ein Bei dem FIFA-Online-Gipfel am 30. September 2021 sollen die Pläne zum internationalen Spielkalender ab 2024 mit den Mitgliedsverbänden und anderen Interessengruppen […]

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

17. September 2021

News | Stuttgart-Coach Pellegrino Matarazzo hat sein Bedauern für den Abschied von Vorstandschef Thomas Hitzlsperger ausgedrückt. Gleichzeitig war er darum bemüht, das Thema nicht zu nah an die Mannschaft herankommen zu lassen. Beziehung zu Hitzlsperger „sehr gut“ Pellegrino Matarazzo (43) gab zu Protokoll, er habe sich damals „nicht nur für den Verein entschieden, sondern auch […]


'' + self.location.search