Großer Umbruch im schottischen Frauenfußball – SWPL vor Neuausrichtung

SWPL-Sieger Glasgow City bei der Pokalübergabe
Global News

News | Für die Profi-Frauenmannschaften im schottischen Fußball steht eine Revolution an. Ein neues Liga-System soll genauso entstehen wie eine neuer Pokalwettbewerb.

Neue Verantwortungen und neue Ligen für den schottischen Frauenfußball

In Schottland steht die Schottisch Women’s Premier League (kurz SWPL) vor einem großen Umbruch. Denn der Großteil der siebzehn teilnehmenden Vereine hat für eine Revolution gestimmt. Ab der Saison 2022/2023 wird damit erstmal die Scottish Professional Football League (SPFL) für die Profi-Ebene des Frauenfußballs zuständig sein. Mit dem Wechsel der Verantwortlichkeiten soll auch eine Reformation des Liga-Systems folgen und gleichzeitig ein neuer Pokalwettbewerb eingeführt werden.

Mehr News rund um den internationalen Fußball

Ein genaues Format soll in den nächsten Wochen vorgestellt werden, Sky Sports berichtet jetzt allerdings schon einige Eckdaten. So soll es sich um ein System handeln, in dem es zwei professionelle Ligen gibt. Zusätzlich soll ein neuer Liga-Pokal folgen. Der Chef der SPFL äußerte sich sehr torfreudig: „Jeder bei der SPFL ist wahnsinnig aufgeregt aufgrund der Aussicht, eng mit der SWPL zusammen zu arbeiten und den Klubs zu helfen, die Wettbewerbsfähigkeit, das Profil und das Einkommen des professionellen Frauenfußballs in Schottland zu erhöhen.“

Photo by Ian MacNicol/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

Offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica

18. Mai 2022

News | Es hatte sich bereits seit längerem angedeutet, nun ist es offiziell: Roger Schmidt wird Trainer von Benfica. Roger Schmidt unterschreibt bis 2024 Roger Schmidt (55) wird Trainer von Benfica. Das bestätigten die Portugiesen am frühen Mittwochabend. In Lissabon unterschreibt der deutsche Trainer einen Vertrag bis 2024. Benfica hatte bereits laufende Verhandlungen mit ihm […]

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

Club Brügge zum dritten Mal in Serie Belgischer Meister

15. Mai 2022

News | Neben viel 2. Liga gab es heute auch in der belgischen Pro League eine Entscheidung: Club Brügge ist zum dritten Mal in Folge Meister. Club Brügge feiert 18. Meisterschaft der Vereinsgeschichte Club Brügge ist Belgischer Meister. Nach dem 3:1-Sieg bei Royal Antwerpen ist „Blauw en Zwart“ der dritte Titel in Serie nicht mehr […]

Die FIFA warnt: Verträge mit diskriminierenden Hotels werden gekündigt

Die FIFA warnt: Verträge mit diskriminierenden Hotels werden gekündigt

13. Mai 2022

News | Recherchen von skandinavischen Journalisten förderten wieder mal erschreckendes über die Lage für LGBTQ-Fans bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar zutage. Die FIFA reagiert mit Warnungen. Die FIFA warnt und beschwichtigt Die Fußball-Weltmeisterschaft wird diese Jahr in Katar stattfinden. Verschiedene Organisationen und Verbände weisen immer wieder auf die prekäre Menschenrechtslage vor Ort hin. Vor allem […]


'' + self.location.search