TV-Gelder fehlen: Ligue 1 verhandelt mit Regierung über Darlehen!

Global News

News | Als erste der großen europäischen Ligen hat die französische Ligue 1 zuletzt offiziell bekannt gegeben, dass die Saison 2019/20 beendet ist. Schnell gab es Protest einiger Klubs, die die Wertung der Saison in Frage stellten. Auch in finanzieller Hinsicht drohte Ungemach.

Ligue 1: Über 150 Mio. € von der Regierung?

Denn: Ohne Spiele werden die TV-Rechteinhaber, also BeIN Sports und Canal+, ihre noch ausstehenden Zahlungen nicht tätigen. Knapp 300 Millionen Euro werden dadurch nicht ausgezahlt, für viele Klubs drohen ernstzunehmende Probleme.

Wie nun Le Parisien und RMC Sport berichten, soll die Ligue 1 gegenwärtig mit der Regierung über ein Darlehen verhandeln. Dabei handelt es sich um einen Betrag in Höhe von 162 Millionen Euro, also der Summe, die durch die Kündigung des Vertrags von Canal+ für die restliche Saison anfällt.

Dieser Betrag soll dann an die Klubs ausgezahlt werden. BeIN Sports hat noch nicht offiziell bestätigt, dass der Vertrag für diese Saison gekündigt wird und dass die Zahlung dadurch ausfällt, damit ist aber in Kürze zu rechnen.

(Photo PASCAL PAVANI/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Europarat fordert: Fifa muss Obergrenze für Berater-Provisionen einführen

Europarat fordert: Fifa muss Obergrenze für Berater-Provisionen einführen

26. Januar 2022

News | Die Fifa sollte ihre Regeln für Vermittler verschärfen, um die Höhe an Provisionen zu begrenzen, so die Forderung des einflussreichen Europarates. Berater: Europarat fordert Deckelung und Transparenz Am heutigen Mittwoch wird der Europarat eine Reihe von Forderungen an die Fifa richten. Eine Obergrenze für den Betrag, den Vermittler bei einer Transaktion verdienen können, und […]

Brentford verlängert mit Trainer Thomas Frank

Brentford verlängert mit Trainer Thomas Frank

24. Januar 2022

News | Aufsteiger Brentford verlor zuletzt vier Spiele in Folge. Trainer Thomas Frank soll dem Verein dennoch lange erhalten bleiben. Thomas Frank verlängert mit Brentford Der Brentford FC ist seit dieser Spielzeit in der Premier League zu finden, große Anlaufschwierigkeiten hatte der Klub in Englands oberster Spielklasse allerdings nicht. Im Moment stehen die „Bees“ auf […]

Vitor Pereira Trainerkandidat bei Everton

Vitor Pereira Trainerkandidat bei Everton

24. Januar 2022

News | Die Trainersuche bei Everton läuft auf Hochtouren. Auch Vitor Pereira soll ein Kandidat für die Toffees sein. Everton mit Interesse an Vitor Perreira Nach der Entlassung von Rafa Benitez (61) steht weiter ein Fragezeichen hinter der Trainerposition bei Everton. Interims-Coach Duncan Ferguson () konnte bei seinem ersten Spiel als Hauptverantwortlicher wenig Eigenwerbung betreiben, […]


'' + self.location.search