Wayne Rooney vor Engagement bei DC United!

Wayne Rooney wird neuer Trainer bei DC United.
Global News

News | Bereits als Spieler arbeitete Wayne Rooney für DC United. Nun könnten beide Parteien erneut zusammenkommen, denn der Trainerposten wird neu besetzt.

DC United: Wayne Rooney gibt seine Zusage

DC United gibt in der MLS derzeit ein relativ erschütterndes Bild ab, ging am Freitag mit 0:7 bei Philadelphia Union unter. Die Trendwende beim Tabellenvorletzten der Eastern Conference soll ein Trainerwechsel bringen.

Als heißer Kandidat galt Wayne Rooney (36), der am Sonntag laut der Nachrichtenagentur AP (via Telegraph) seine Zusage gegeben hat. Sobald die Visaformalitäten abgeschlossen seien, werde der 120-fache englische Nationalspieler den bisherigen Interimstrainer Chad Ashton (54) ablösen.

 

Rooney wird bei seinem neuen Arbeitgeber keine Anpassungszeit benötigen. In der Spielzeit 2018/19 trug er nämlich das Trikot von DC United, wo ihm in 47 Pflichtspiele beachtliche 25 Tore und 14 Vorlagen gelangen.

Mehr Informationen zum internationalen Fußball

Anschließend führte der Weg des einst begnadeten Stürmers zu Derby County, wo er schließlich zum Cheftrainer aufstieg. Trotz guter Arbeit, verbunden mit ansprechenden Resultaten, stand am Ende der Gang in die Drittklassigkeit zu Buche, da die Rams aufgrund finanzieller Probleme 21 Punkte abgezogen bekamen. Anschließend trennten sich die Wege beider Parteien, wobei sich für Rooney die Tür in Richtung MLS öffnete.

(Photo by James Gill/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

PK unter Tränen: Gonzalo Higuain gibt sein Karriereende bekannt

PK unter Tränen: Gonzalo Higuain gibt sein Karriereende bekannt

3. Oktober 2022

News | Wie er auf einer Pressekonferenz bekanntgab, wird Gonzalo Higuain seine Karriere als aktiver Fußballer beenden. Higuain blickt auf über 700 Spiele zurück Gonzalo Higuain (34) wird in Kürze seine Karriere beenden. Wie der Stürmer unter Tränen auf einer Pressekonferenz bekanntgab, wird er die Saison in der MLS mit seinem aktuellen Klub Inter Miami zu […]

Blick über den Tellerrand | Benfica im Siegesrausch, PSV überholt Ajax, Meister Zürich stürzt ab

Blick über den Tellerrand | Benfica im Siegesrausch, PSV überholt Ajax, Meister Zürich stürzt ab

28. September 2022

Die Berichterstattung über den internationalen Fußball dreht sich hauptsächlich um die führenden fünf europäischen Ligen und ihre Topklubs. Doch auch dahinter wird attraktiver Fußball geboten, auf den wir regelmäßig im „Blick über den Tellerrand“ ein genaueres Auge werfen. Unser Blick richtet sich dabei auf die deutschen Nachbarländer Niederlande, Belgien, Österreich und die Schweiz sowie Portugal und Schottland, die […]

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

28. September 2022

Spotlight | In Italien wurde gewählt und vielerorts zeigt man sich entsetzt darüber, dass mit Giorgia Meloni wohl eine Faschistin bald das Land anführen wird. Dabei zeigt auch ein Disput um politische Torjubel im Jahr 2005, wie lange dem Faschismus schon der Weg geebnet wurde. Berlusconi als Wegbereiter – Auch im Fußball Die nächste Premierministerin […]


'' + self.location.search