Zagreb-Coach Mamic zu mehrjähriger Haftstrafe verurteilt worden!

Global News

News | Zoran Mamic ist als Trainer von Dinamo Zagreb zurückgetreten. Der Grund: Er ist wegen eines Millionen-Betrugs zu einer beinahe fünfjährigen Haftstrafe verurteilt worden.

Mamic akzeptiert Urteil – „Obwohl ich mich nicht schuldig fühle“

Bei Dinamo Zagreb ist es zu einem echten Skandal gekommen. Trainer Zoran Mamic (49) ist zu einer Haftstrafe von vier Jahren und acht Monaten verurteilt worden! Medienberichten zufolge haben Mamic und sein Bruder Zdravko (muss zwei Jahre länger ins Gefängnis) Gelder in Höhe einer zweistelligen Millionensumme bei Dinamo unterschlagen.

„Obwohl ich mich nicht schuldig fühle, wie ich bereits angekündigt habe, akzeptiere ich das endgültige Urteil als solches und trete von der Position des Cheftrainers und Sportdirektors von GNK Dinamo zurück“, so Mamic in der Pressemitteilung des Vereins. Als Spieler war Mamic viele Jahre in Deutschland aktiv, spielte für Bayer Leverkusen, den VfL Bochum und Greuther Fürth.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Foto: LukaxStanzl/PIXSELL/IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

Türkei: Spätstarter Kuntz will „kleines Wunder“ schaffen

20. September 2021

News | Stefan Kuntz wurde am Montag als Nationaltrainer der Türkei präsentiert. Dort möchte der Ex-U21-Trainer des DFB ein „kleines Wunder“ schaffen.  Kuntz kehrt in die Türkei zurück Unter Applaus wurde Stefan Kuntz (58) am Montag in Istanbul als neuer Nationaltrainer der Türkei vorgestellt. „Für mich ist es ein bisschen – oder nicht ein bisschen […]

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

WM- und Spielplanreform: FIFA lädt zum Gipfel ein

20. September 2021

News | Der Weltverband FIFA hat die Landesverbände zu einem Gipfel am 30. September eingeladen, Thema sind die Reformpläne im Fußball-Kalender, darunter eine zweijährliche WM.  WM alle zwei Jahre? FIFA lädt zur Debatte ein Bei dem FIFA-Online-Gipfel am 30. September 2021 sollen die Pläne zum internationalen Spielkalender ab 2024 mit den Mitgliedsverbänden und anderen Interessengruppen […]

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

VfB Stuttgart: Matarazzo bedauert Abschied von Hitzlsperger

17. September 2021

News | Stuttgart-Coach Pellegrino Matarazzo hat sein Bedauern für den Abschied von Vorstandschef Thomas Hitzlsperger ausgedrückt. Gleichzeitig war er darum bemüht, das Thema nicht zu nah an die Mannschaft herankommen zu lassen. Beziehung zu Hitzlsperger „sehr gut“ Pellegrino Matarazzo (43) gab zu Protokoll, er habe sich damals „nicht nur für den Verein entschieden, sondern auch […]


'' + self.location.search