| News England UEFA CL/EL

Guardiola: Man. City noch immer nicht bereit die Champions League zu gewinnen

21. Oktober 2019
Manuel Behlert

author:

Guardiola: Man. City noch immer nicht bereit die Champions League zu gewinnen

News | Auf nationaler Ebene feierte Manchester City mit Trainer Pep Guardiola bisher große Erfolge. Was aber in den Planungen des Klubs ebenfalls eine Rolle spielt, ist der Triumph in der Champions League. Am Wochenende schlugen die “Skyblues” Crystal Palace mit 2:0, für Guardiola gibt es aber weiterhin Grund zur Kritik.

Guardiola: Lassen zu viele Chancen liegen

„Wir haben einige Chancen zu leichtfertig vergeben und uns im letzten Drittel nicht gut angestellt. Wir müssen effektiv sein. Alle sprechen über die Champions League, das große Ziel. Wir sind noch nicht so weit“, so Guardiola. Und weiter: „Wir haben einiges kreiert und kein Gegentor kassiert, aber wir müssen uns verbessern. In den letzten beiden Spielzeiten haben wir sehr viele Treffer erzielt und ich habe keine Zweifel, dass uns das wieder gelingt, aber wir müssen hart dafür arbeiten.“

Am Wochenende kam Guardiola mit seiner Mannschaft der Tabellenspitze wieder etwas näher, weil Liverpool gegen Manchester United patzte. In allen Wettbewerben muss auf Topniveau gespielt werden, die nächsten Aufgaben müssen entsprechend gut bewältigt werden. Schon unter der Woche hat Manchester City gegen Atalanta die große Chance dem Weiterkommen in der Champions League ein großes Stück näher zu kommen. Mit einer verbesserten Chancenverwertung sollte das kein großes Problem werden.

(Photo ANTHONY DEVLIN/AFP/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.