Sonntag, Dezember 15, 2019
No menu items!

Håland-Preisschild zu hoch für den FC Barcelona

Empfehlung der Redaktion

Premier League | Trainergeschichten und Liverpool marschiert weiter

On Air | Ein Trainer befreit seinen Kopf aus der Schlinge, ein anderer hat eine bittere Erkenntnis...

Solskjaers Kopf aus der Schlinge? Bittere Erkenntnis für Pep & konkurrenzlose Reds

7 Awards - Premier League | Ein Trainer befreit seinen Kopf aus der Schlinge, ein anderer hat eine...

Bundesliga | Gisdol-Fehlstart, Dortmunder Spielfreude und Richter-Fehlschuss

Der 14. Spieltag der Bundesliga ist vorüber und das Wochenende hatte einige spannende Geschichten parat. Der FC...

News | Erling Braut Håland, der junge Norweger im Dress von RB Salzburg, spielt eine herausragende Saison. Der Youngster erzielte am vergangenen Wochenende schon wieder einen Dreierpack für die Österreicher, steht nun schon bei 26 Pflichtspieltoren in 18 Spielen.

Preisschild für Håland zu hoch?

Diese Quote sorgt natürlich dafür, dass sich die gesamte europäische Prominenz für Håland interessieren soll. Topklubs aus England wie Arsenal oder Manchester United sollen genauso interessiert sein wie spanische Klubs oder aber RB Leipzig.

Zuletzt waren verschiedene Ablösewünsche seitens der Salzburger spekuliert worden. Von “mindestens 60 Millionen Euro” bis hin zu 100 Millionen Euro soll RB für den Norweger fordern.

Zumindest die zweite Summe würde dafür sorgen, dass man sich beim FC Barcelona nicht näher mit dem Thema Håland beschäftigt. Das berichtet “ESPN”. Der spanische Topklub soll definitiv ein Auge auf den Spieler geworfen haben, diese Summe sei für die Katalanen aber zu hoch. In Salzburg steht der 19-jährige noch bis 2023 unter Vertrag, ein Wechsel im Winter ist kein Thema.

. (Photo by BARBARA GINDL / APA / AFP)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Atuell

ManUtd vs Everton – (kleiner) Lauf vs Neuanfang

Vorschau | ManUtd kam gestärkt aus einem mäßigen Herbst und und hat zurzeit - zumindest einen kleinen - Lauf. Bei Everton sieht es...

Atletico will gegen Osasuna den Schwung mitnehmen

Vorschau | In den letzten Wochen hatte Atletico Madrid mit durchwachsenen Ergebnissen zu kämpfen. Nach dem Weiterkommen in der Champions League will man...

Barcelona zu Gast bei Real Sociedad – Ist der “Anoeta-Fluch” besiegt?

Vorschau | Zwischen 2007 und 2017 konnte der FC Barcelona im Estadio Anoeta, dem Stadion von Real Sociedad San Sebastian, einfach nicht gewinnen....

Beim FC Chelsea – kassiert Bournemouth die nächste Niederlage?

Vorschau | Wenn der FC Chelsea am Samstag den AFC Bournemouth empfängt, werden Frank Lampard und seine Mannen alles dafür geben, die drei...

90PLUS On Air - Der Podcast

0FollowerFolgen
11,610FollowerFolgen

Mehr

- Advertisement -