| News England Italien

Inter | Kommt Giroud im Januar?

14. November 2019
Kilian Thullen

author:

Inter | Kommt Giroud im Januar?

News | Bei Chelsea steht er auf dem Abstellgleis: Olivier Giroud. Sein Ex-Trainer Antonio Conte scheint jedoch Interesse an einer Verpflichtung des Franzosen zu haben.

Giroud zum Schnäppchenpreis zu haben

Der Weltmeister von 2018 durchlebt aktuell eine schwere Zeit beim FC Chelsea. Unter Frank Lampard spielt er nur noch die zweite Geige und sein Konkurrent Tammy Abraham stellt derzeit alles in den Schatten. Mit Blick auf die Europameisterschaft 2020 ist vor allem Spielpraxis enorm wichtig für den bulligen Stürmer.

Inter-Trainer Antonio Conte scheint seine Situation auch wahrgenommen zu haben und soll laut der italienischen “Gazzetta” Interesse am 33-jährigen bekundet haben. Conte trainierte Giroud während seiner Zeit bei Chelsea von 2016 bis 2018, wo der Linksfuß die meiste Zeit im Sturmzentrum gesetzt war. Da sein Vertrag im kommenden Sommer ausläuft, wäre Giroud wohl für rund 7 Millionen Euro zu haben, was ein echtes Schnäppchen bei seiner zweifellos nach wie vor vorhandenen Klasse wäre. Bei Inter würde der Franzose aber wohl ebenfalls im Schatten von Lautaro Martinez und Romelu Lukaku stehen, weshalb es fraglich bleibt, ob ein Wechsel zu den Italienern für ihn überhaupt eine sinnvolle Alternative wäre.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.