| News Frankreich Italien

Juventus | Lyon lehnte Transfer von Sami Khedira ab!

7. September 2019
Manuel Behlert

author:

Juventus | Lyon lehnte Transfer von Sami Khedira ab!

News | Im Sommer gab es einige Wechselgerüchte rund um Sami Khedira, den Mittelfeldspieler von Juventus Turin. Konkret wurden diese Gerüchte nicht, das lag in einem Fall am potenziellen neuen Klub des ehemaligen deutschen Nationalspielers.

Lyon wurde Khedira angeboten

Als sich herauskristallisierte, dass es Khedira in der neuen Saison bei Juventus schwer haben wird, schaute sich dessen Berater nach einer Lösung um. In ganz Europa hielt man die Augen offen. Nachdem Nabil Fekir zu Real Betis wechselte, soll der Berater von Sami Khedira laut einem Bericht der „L’Equipe“ Kontakt zu Olympique Lyon aufgenommen haben. OL soll zu den Vorstellungen der Khedira-Seite gepasst haben, ein Wechsel des noch bis 2021 an Juventus gebundenen Mittelfeldspielers kam aber nicht zustande.

Die „L’Equipe“ will erfahren haben, dass Juventus die Tür für ein Leihgeschäft geöffnet hat, allerdings lehnte Trainer Sylvinho einen Khedira-Deal ab und entschied sich gegen die Verpflichtung des 32-jährigen, da dieser keine dauerhafte Lösung darstellen würde.

(Photo by Alessandro Sabattini/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.