| News Spanien

La Liga | El Clasico offiziell verschoben!

18. Oktober 2019
Marius Merck

author:

La Liga | El Clasico offiziell verschoben!

News | Es gibt kaum ein anderes Duell mit einer derartigen globalen Reichweite: Real Madrid vs FC Barcelona. Der Clasico soll in der Hinrunde der Saison 2019/20 eigentlich am 26. Oktober stattfinden, doch anscheinend gibt es nun ein neues Datum.

18. Dezember?

Wie die “Sport” erfahren haben will, findet das Duell der Erzrivalen nun am 18. Dezember statt. Die offizielle Bestätigung des spanischen Verbandes steht diesbezüglich noch aus. Das Blatt beruft sich dabei auf verbandsnahe Quellen. Als Grund dafür werden die zurzeit erneut auftretenden politischen Spannungen in Katalonien genannt.

Ursprünglich wollte der Verband die Partie stattdessen im Bernabeu austragen, aber am eigentlich festgelegten Datum festhalten. Der mögliche Wechsel im Dezember dürfte vor allem die Anhänger (und noch eher die TV-Sender) in Asien verärgern, auf welche bei der ersten Ansetzung Rücksicht genommen wurde. An dem neuen Datum findet die Partie demnach nun abends zu europäischer Zeit statt, was die Verfolgung auf anderen Kontinenten erschwert.

UPDATE: Wie die “Marca” nun berichtet, ist der Clasico nun offiziell verschoben worden. Die beiden Vereine müssen sich nun bis zum 21. Oktober auf einen Alternativtermin geeinigt haben. Als wahrscheinlichste Option gilt nach wie vor der 18. Dezember.

(Photo by OSCAR DEL POZO/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Chefredakteur Twitter
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.