Atlético buhlt um De Paul – Udinese verlangt stolze Ablöse

Serie A

News | Der spanische Meister Atlético Madrid ist offenbar an Rodrigo De Paul interessiert. Udinese möchte den Mittelfeldspieler aber nicht so leicht ziehen lassen.

Atlético | Udinese verlangt wohl 40 Millionen Euro für De Paul

Atlético Madrid wird für Rodrigo De Paul (27) wohl tief in die Taschen greifen müssen. Wie Goal berichtet, möchte Udinese von seiner Ablöseforderung in Höhe von 40 Millionen Euro nicht abrücken. Dazu haben die Italiener auch keinen Grund. Der Argentinier steuerte 2020/2021 in 36 Saisonspielen neun Tore und zehn Vorlagen bei. Darüber hinaus besitzt er noch einen Vertrag bis 2024.

 

Dem Bericht zufolge hat es Atlético bereits mit einem Gebot in Höhe von 20 Millionen Euro plus Nehuen Perez (20) probiert, allerdings ohne Erfolg. Die Rojiblancos bleiben interessiert, werden sich jedoch wohl etwas einfallen lassen müssen, um den Fisch an Land zu ziehen. Laut Goal befinden sich beide Klubs weiterhin in Gesprächen. Weitere Atlético-Spieler könnten im Gegenzug angeboten werden, auch eine Ratenzahlung sei eine Option.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Bei der Mission Titelverteidigung in La Liga sowie der zusätzlichen Belastung durch Pokal und Champions League, wäre ein torgefährlicher Mittelfeldspieler wie De Paul für die Madrilenen von großem Wert.

Photo: FrancescoxScaccianocex/Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

29. November 2021

News | Ferran Torres will Manchester City in Richtung FC Barcelona verlassen. Ein baldiger Wechsel rückt angesichts der Ablöseforderungen in weite Ferne. Barcelona: Manchester City verlangt für Torres 80 Millionen Euro Der FC Barcelona soll sich mit Ferran Torres (21) bereits über einen Wechsel einig sein. In der vergangenen Woche reisten Sportdirektor Mateu Alemany (58) […]

La Liga | Real Madrid baut dank Vinícius Traumtor die Tabellenführung aus

La Liga | Real Madrid baut dank Vinícius Traumtor die Tabellenführung aus

28. November 2021

News | Topspiel im Santiago Bernabéu! Zum Abschluss des 14. La-Liga-Spieltags empfing Real Madrid den FC Sevilla. Dank eines späten Treffers von Vinícius Júnior gewannen die Königlichen 2:1. Sevilla hat die Chancen, Real Madrid das Tor – Remis zur Pause Real Madrid ist dieser Tage äußerst souverän unterwegs. Einem 4:1 bei Granada ließen die Königlichen […]

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

Mertens überragt! Napoli lässt Lazio keine Chance

28. November 2021

News | Das Topspiel der Serie A wurde zu einer klaren Angelegenheit. Die SSC Napoli bezwang Lazio nach starker erster Hälfte mit 4:0. Napoli brilliert – Mertens mit Doppelpack Vor drei Tagen jährte sich erstmals der Tod von Fußballlegende Diego Armando Maradona. Die Gli Azzurri trug zu seinen Ehren erneut ein Trikot, auf dem sein Gesicht abgebildet […]


'' + self.location.search