Atletico schlägt harmloses Real Betis deutlich

Atletico Real Betis
La Liga

News | Am Sonntagabend empfing Atletico Real Betis. In einer einseitigen Partie gewann der Spanische Meister problemlos mit 3:0 (1:0).

Klassenunterschied zwischen Atletico und Real Betis

Beide Teams begannen forsch. Während die Gäste aus Sevilla zunächst mehr Spielanteile hatten, war Atletico die gefährlichere Mannschaft. Claudio Bravo konnte jedoch mehrmals parieren. Nach 26 Minuten war es dann soweit: Nach einer schönen Seitenverlagerung zog Yannick Carrasco in den Strafraum und wuchtete den Ball sehenswert ins kurze Eck – 1:0 Atleti! Die Führung war hochverdient. Während sich die Hausherren weitere Chancen erspielten, fand Betis offensiv nicht statt und enttäuschte phasenweise auf ganzer Linie. Der 0:1-Rückstand zur Pause war aus Sicht der Andalusier fast schon schmeichelhaft.

Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Nach der Pause ging es etwas abwechslungsreicher zur Sache. Die Gäste kamen jetzt auch offensiv zur Geltung und erarbeiteten sich Torchancen. Auf der anderen Seite hatten die Gastgeber Pech, dass zwei ihrer Tore zurückgepfiffen wurden (49., 57.). Kurze Zeit später konnten die „Rojiblancos“ jedoch erhöhen. Nach einer Flanke von Antoine Griezmann verschätzte sich German Pezzella und traf ins eigene Netz (63.). Und es kam noch dicker für Real Betis: In der 80. Minute schickte Carrasco Joao Felix in die Tiefe. Der Portugiese ließ sich frei vor Bravo nicht bitten und verwandelte zum 3:0. Das war zugleich der Entstand einer äußerst einseitigen Partie.

Photo by Getty

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Pedri nach Gewinn der Kopa-Throphy: „Auszeichnung spornt mich an, besser zu werden“

Pedri nach Gewinn der Kopa-Throphy: „Auszeichnung spornt mich an, besser zu werden“

29. November 2021

News | Pedri war der Vielspieler der vergangenen Saison. Vor allem glänze er aber mit starken Leistungen, weshalb er die Kopa-Throphy gewann und sich danach sehr glücklich zeigte. Kopa-Thropy: Pedri bedankt sich in Siegerrede auch bei Messi Pedri (19) zählt zu den Aufsteigern der abgelaufenen Spielzeit. Aus Las Palmas gekommen fand er direkt den Weg in die Startelf […]

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

29. November 2021

News | Ferran Torres will Manchester City in Richtung FC Barcelona verlassen. Ein baldiger Wechsel rückt angesichts der Ablöseforderungen in weite Ferne. Barcelona: Manchester City verlangt für Torres 80 Millionen Euro Der FC Barcelona soll sich mit Ferran Torres (21) bereits über einen Wechsel einig sein. In der vergangenen Woche reisten Sportdirektor Mateu Alemany (58) […]

La Liga | Real Madrid baut dank Vinícius Traumtor die Tabellenführung aus

La Liga | Real Madrid baut dank Vinícius Traumtor die Tabellenführung aus

28. November 2021

News | Topspiel im Santiago Bernabéu! Zum Abschluss des 14. La-Liga-Spieltags empfing Real Madrid den FC Sevilla. Dank eines späten Treffers von Vinícius Júnior gewannen die Königlichen 2:1. Sevilla hat die Chancen, Real Madrid das Tor – Remis zur Pause Real Madrid ist dieser Tage äußerst souverän unterwegs. Einem 4:1 bei Granada ließen die Königlichen […]


'' + self.location.search