FC Barcelona | Präsident Laporta gibt Trainer Koeman Rückendeckung für die Zukunft

Koeman Barcelona
La Liga

News | Joan Laporta Estruch ist neuer Präsident beim FC Barcelona. Der neue „starke Mann“ bei den Katalanen hat viele Aufgaben zu erledigen, muss den Klub finanziell konsolidieren und die Zukunft planen. 

Präsident Laporta mit Rückendeckung für Koeman

Ein zentraler Aspekt für die Zukunftsplanung ist die Trainerposition. Immer wieder gab es Gerüchte, wonach Xavi Hernandez (41) bei den Katalanen ein Thema sein soll. Derzeit deutet aber vieles darauf hin, dass das Zukunftsmusik ist. Für Joan Laporta (58) ist klar, dass Ronald Koeman (57) das uneingeschränkte Vertrauen genießt. Das berichtet die spanische Sport.

Bis zum Sommer 2022 steht Koeman noch beim FC Barcelona unter Vertrag. Der aktuelle Plan sieht vor, dass der Niederländer mit einigen Anpassungen im Kader in der kommenden Saison auf der Trainerbank sitzt. Die Saison 2021/22 soll dann darüber entscheiden, wie die langfristige Zukunft aussieht. Das Vertrauen in den Trainer ist dem Bericht zufolge vollumfänglich vorhanden.

Wichtiger ist, dass der Kader verstärkt wird. Mit einigen jungen Spielern, die unter Koeman gute Leistungen zeigten, ist eine sehr gute Basis vorhanden. Ablösefreie Neuzugänge wie Memphis Depay (27) könnten den Kader zudem verbessern, ohne finanziell für große Probleme zu sorgen. In den kommenden Tagen sollen die konkreten Kaderplanungen in Angriff genommen werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Photo by Bagu Blanco/Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

24. Oktober 2021

Spieltag | In La Liga trennten sich Atletico Madrid und Real Sociedad mit 2:2 (0:1). Luis Suarez traf doppelt für die Gastgeber. Atletico holt 0:2-Rückstand gegen Real Sociedad auf Am Sonntagabend hat Atletico Madrid im Heimspiel gegen Real Sociedad einen 0:2-Rückstand aufgeholt und noch 2:2 (0:1) gespielt. Die Tore von Alexander Isak und Alexander Sörloth […]

La Liga | Alabas Hammer führt Real Madrid zum Clásico-Sieg

La Liga | Alabas Hammer führt Real Madrid zum Clásico-Sieg

24. Oktober 2021

News | Benvingut a Catalunya, benvingut a Barcelona – und herzlich willkommen zum Clásico! EIn Clásico, in dem sich Real Madrid cleverer zeigte und verdient 2:1 gewann – dank eines Traumtores von David Alaba. Alabas Debüttreffer in La Liga lässt Real zur Pause jubeln Die Wolken über Katalonien haben sich fürs Erste verzogen. Barcelona holte […]

Alaba-Traumtor im Clasico: Erster Treffer für Real Madrid

Alaba-Traumtor im Clasico: Erster Treffer für Real Madrid

24. Oktober 2021

News | Am heutigen Sonntag findet der Clasico im Camp Nou statt. Der FC Barcelona trifft in einem bisher relativ munteren Spiel auf Real Madrid. David Alaba, Neuzugang vom FC Bayern, hat dem Spiel schon früh seinen Stempel aufgedrückt.  Alaba mit herausragendem Tor im Clasico Nicht nur in der Defensive überzeugte David Alaba (29) im Clasico […]


'' + self.location.search