Bericht: FC Bayern bot angeblich 100 Millionen Euro für Joao Felix

Joao Felix FC Bayern
News

News | Immer wieder wird der FC Bayern mit Joao Felix in Verbindung gebracht. Im Sommer boten die Münchner angeblich eine dreistellige Millionensumme für den Stürmer.

FC Bayern: Felix soll Alternative zu Mane gewesen sein

Schenkt man der spanischen Marca Glauben, gab der FC Bayern im Sommer ein Angebot von 100 Millionen Euro für Joao Felix (22) ab. Nach dem Abgang von Robert Lewandowski (34) habe man in München darüber beraten, einen jungen Stürmer für die Zukunft zu holen. Felix sei eine Alternative zu Sadio Mane (30) gewesen, so das Blatt.



Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Dass seitens der Münchner ein Grundinteresse bestand und immer noch besteht, ist durchaus wahrscheinlich. Allerdings lässt sich anzweifeln, ob sie tatsächlich eine dreistellige Millionensumme geboten haben. Der deutsche Rekordmeister ist nicht gerade dafür bekannt, derart tief in die Tasche zu greifen.

Möglich erscheint derweil, dass Berater Jorge Mendes (56) diese Summe an die Medien herangetragen hat, um seinen Mandaten für andere Vereine wertvoller erscheinen zu lassen und damit interessanter zu machen – ein durchaus gebräuchliches Mittel im Profifußball.

Fakt ist: Bei Atletico kommt Felix nach wie vor nicht so richtig zur Geltung. Vor allem die Beziehung zu Trainer Diego Simeone (52) scheint immer mehr zu bröckeln. In der laufenden Spielzeit durfte der 22-Jährige insgesamt erst siebenmal von Beginn an ran, wobei ihm noch kein einziges Tor gelungen ist. Dass der Stürmer mit einem Abschied liebäugelt, ist ein offenes Geheimnis. 90PLUS berichtete kürzlich.

(Photo by PIERRE-PHILIPPE MARCOU/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Real Madrid: Hazard bleibt vom Pech verfolgt – erneuter Ausfall wegen Verletzung

Real Madrid: Hazard bleibt vom Pech verfolgt – erneuter Ausfall wegen Verletzung

5. Februar 2023

News | Dass Eden Hazard bei Real Madrid noch einmal in Richtung seiner Normalform kommt, darf derzeit angezweifelt werden. Nun fehlt der Belgier erneut länger.  Hazard mit erneutem Ausfall aufgrund von Knieproblemen Eden Hazard (32) und Real Madrid: Diese Zusammenarbeit wird wohl nicht mehr zu einer guten werden. Der Belgier kam einst für mehr als […]

Salihamidzic über Neuer: „Persönliche Interessen über die des Klubs gestellt“

Salihamidzic über Neuer: „Persönliche Interessen über die des Klubs gestellt“

5. Februar 2023

News | Beim FC Bayern herrscht dieser Tage Unruhe aufgrund eines Interviews von Manuel Neuer, in dem der Torhüter sich kritisch zur Entlassung von Torwarttrainer Toni Tapalovic äußerte. Auch weitere Aussagen schlugen hohe Wellen. Hasan Salihamidzic reagierte nun.  Salihamidzic über Neuer: „Ein anderes Verhalten erwartet“ Wenn der FC Bayern heute auswärts beim VfL Wolfsburg antritt, […]

Siegtor in der Nachspielzeit: Fürth gewinnt Frankenderby

Siegtor in der Nachspielzeit: Fürth gewinnt Frankenderby

4. Februar 2023

News | In der 2. Bundesliga stand am Samstagabend das Frankenderby auf dem Programm. Die Spielvereinigung Greuther Fürth und der 1. FC Nürnberg gewann das umkämpfte Duell durch einen späten Treffer mit 1:0. Greuther Fürth überlegen: Hrgota setzt Elfmeter an die Latte Im mit 16.626 Fans ausverkauften Stadion am Ronhof herrschte von Beginn an eine elektrisierende Atmosphäre. Die Akteure […]