Grundsätzliche Einigung: Zögert Neymar PSG-Verlängerung wegen Barcelona hinaus?

News

News | Paris Saint-Germain will den Vertrag mit Offensivstar Neymar frühzeitig verlängern. Mindestens bis 2026 soll der Brasilianer an den Klub gebunden werden. Eine grundsätzliche Übereinkunft besteht, unterschrieben ist der Vertrag dennoch bislang nicht. 

Neymar: Noch keine Vertragsunterschrift wegen Barcelona?

Französische Medien berichteten zuletzt, dass Neymar (29) nicht nur bis 2026 oder 2027 verlängern soll, sondern auch, dass die Verkündung vor dem Spiel in der Champions League gegen Manchester City erfolgen soll. Eine große Ankündigung sei geplant, hieß es vor kurzem. Doch bislang hat sich nicht viel getan. Liegt es daran, dass Neymar auf ein Signal aus Barcelona hofft?

Das berichtet zumindest die spanische Sport. Demnach will Neymar die Unterschrift so lange wie möglich hinauszögern. Der Brasilianer soll angeblich darauf hoffen, dass es ein Signal seines Ex-Klubs gibt. Barca wurde mehrfach mit einer Rückholaktion von Neymar in Verbindung gebracht, steht finanziell aber alles andere als gut dar.

Hinzu kommt, dass die Katalanen mehrere Transferziele verfolgen. Eine Verpflichtung des 29-Jährigen gilt aktuell als sehr unwahrscheinlich. Dass PSG den Brasilianer ohne Weiteres in das letzte Vertragsjahr gehen lässt, ist auch sehr unwahrscheinlich.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

Sergio Busquets: Zukunft bei Barcelona noch unklar

30. November 2022

News | Sergio Busquets weiß noch nicht, wo er nächste Saison spielen wird. Der Vertrag des Routiniers läuft nächsten Sommer aus. Interesse besteht wohl aus der MLS. Sergio Busquets will nächstes Jahr über Zukunft entscheiden Wie der spanische Mittelfeld-Routinier Sergio Busquets in einem Interview gegenüber dem spanischen Sender El Larguero angab, will er Anfang 2023 […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

FC Barcelona: Laporta äußert sich zu möglichen Wintertransfers

29. November 2022

News | Im Rahmen eines Wohltätigkeitsturniers äußerte sich der Präsident des FC Barcelona über die Wintertransferpläne und kritisiert die spanische Liga aufgrund von immer strengeren Regeln in Bezug auf die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel.  „Wenn wir jemanden verpflichten müssten, wäre es besser, dies im Winter zu tun“ Der FC Barcelona war im vergangenen Transfersommer […]


'' + self.location.search