Manchester United: Poker um Raphael Varane geht in die heiße Phase

Premier League

News | Raphael Varane will Real Madrid nach vielen erfolgreichen Jahren im Sommer verlassen. Mit Manchester United steht auch schon ein Interessent bereit. Die Red Devils dürften in Kürze ein erstes Angebot vorlegen. 

Real Madrid: Varane in diesem Sommer nach Manchester?

Raphael Varane (28) steht bei Real Madrid nur noch bis zum Sommer 2022 unter Vertrag. Ein Angebot zur Vertragsverlängerung hat er abgelehnt, englische und französische Medien berichten von einem bevorstehenden Wechsel zu Manchester United. Noch sind allerdings einige Parameter zu klären. Laut einem Bericht der Marca bevorzugt Real Madrid einen Abgang in diesem Sommer – zumindest gegenüber einem ablösefreien Wechsel.



Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Die Königlichen wollen noch eine lukrative Ablösesumme für den Spieler kassieren. Auch, weil Real Madrid dann selbst eher handlungsfähig wäre. Dem Bericht zufolge will auch der Spieler in diesem Sommer wechseln. Er bevorzugt einen direkten Deal ebenfalls vor einem ablösefreien Wechsel, will diesen auch keinesfalls erzwingen. Allerdings deutet zum jetzigen Zeitpunkt vieles darauf hin, dass die Ablöseforderung nicht im Ansatz erfüllt wird. Manchester United könnte indes nun auf Zeit spielen und mit einem geringen Angebot Druck ausüben. Der Poker geht in die heiße Phase.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Jürgen Klopp: Rangnick bei Manchester United „schlechte Nachricht“ für die anderen Klubs

Jürgen Klopp: Rangnick bei Manchester United „schlechte Nachricht“ für die anderen Klubs

26. November 2021

News | Ralf Rangnick steht vor einem Engagement bei Manchester United. Bis Saisonende soll er als Interimstrainer bei den Red Devils anheuern, ehe er für zwei Jahre in beratender Funktion tätig sein wird. Jürgen Klopp äußerte sich nun dazu.  Klopp: „Kommt ein guter Manager zu Manchester United“ Ralf Rangnick (63) ist zwar noch nicht als […]

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

26. November 2021

News | Mauricio Pochettino ist noch nicht allzu lange Trainer von PSG, da gibt es schon Gerüchte um einen möglichen, vorzeitigen Abgang. Mit einem Wechsel zurück nach England soll der Argentinier liebäugeln und Manchester United ist ein mögliches Ziel.  Pochettino bat laut Leonardo nicht um Freigabe Ralf Rangnick (63) wird in Kürze als Interimstrainer bei […]

FC Barcelona einigt sich mit Koeman auf Abfindung in Millionenhöhe

FC Barcelona einigt sich mit Koeman auf Abfindung in Millionenhöhe

26. November 2021

News | Erst kürzlich entließ der FC Barcelona Ronald Koeman als Cheftrainer und ersetzte ihn durch Xavi Hernandez. Nun haben sich die Katalanen mit dem Niederländer auf die Abfindungsdetails einigen können.  Zehn Millionen Euro für Koeman Ronald Koeman (57) wurde kürzlich beim FC Barcelona von seinen Aufgaben als Cheftrainer entbunden. Nun hat der Niederländer sich […]


'' + self.location.search