FC Barcelona: Vertragsverlängerung mit Marcos Alonso nimmt Form an

Marcos Alonso
La Liga

News | Beim FC Barcelona hat sich Marcos Alonso schnell eingelebt und einen Stammplatz erarbeitet. Seine Zeit im Camp Nou soll nicht schon im Sommer enden, wie anfangs geplant.

Marcos Alonso soll um mindestens zwei Jahre verlängern

Die Vertragsverhandlungen zwischen dem FC Barcelona und Marcos Alonso (31) sind weit fortgeschritten, wie die Mundo Deportivo berichtet. Demnach müssten noch einige vertragliche Inhalte besprochen werden, wie etwa die neue Vertragsdauer. Man geht aber davon aus, dass der Kontrakt des Verteidigers um mindestens zwei weitere Jahre ausgebaut wird.

Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Nach seinem Wechsel vom FC Chelsea im September dieses Jahres spielte sich Alonso bei Barça schnell in den Vordergrund. Zunächst kam er auf seiner gewohnten Linksverteidiger-Position zum Einsatz, mit der Zeit erkämpfte er sich aber einen Platz in der Innenverteidigung. Dabei profitierte er auch von der Verletzungsmisere, mit denen sich die Katalanen allen voran in der Defensive herumschlagen müssen. Mit Jules Koundé (24), Ronald Araujo (23) und Andreas Christensen (26) fielen gleich drei Verteidiger für längere Zeit aus.

(Photo by Eric Alonso/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Real Madrid reist unter anderem ohne Benzema und Courtois zur Klub-WM

Real Madrid reist unter anderem ohne Benzema und Courtois zur Klub-WM

6. Februar 2023

News | Am Mittwoch bestreitet Real Madrid das Halbfinale bei der Klub-WM, am Wochenende womöglich das Endspiel. Einige namhafte Akteur stehen den Königlichen dabei nicht zur Verfügung.  Real Madrid: Einige Ausfälle bei der Klub-WM Champions-League-Sieger Real Madrid muss bei der Klub-WM in Marokko ohne seinen Topstürmer Karim Benzema auskommen. Der Ballon-d’Or-Gewinner fehlt ebenso im 22-Mann-Kader […]

Real Madrid: Vinicius Jr. erneut Opfer rassistischer Sprüche im Stadion

Real Madrid: Vinicius Jr. erneut Opfer rassistischer Sprüche im Stadion

6. Februar 2023

News | Das Rassismusproblem bleibt dem Fußball dieser Tage leider erhalten. Vinicius Jr., Spieler von Real Madrid, wurde beim Gastspiel auf Mallorca erneut rassistisch beleidigt.  Vinicius Jr. Opfer rassistischer Beleidigungen im Stadion Shootingstar Vinicius Junior (22) vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid ist erneut Opfer von rassistischen Beleidigungen geworden. Beim Auswärtsspiel bei Real Mallorca am Sonntag […]

Verletzung gegen Sevilla: Barcelona bangt um Busquets

Verletzung gegen Sevilla: Barcelona bangt um Busquets

6. Februar 2023

News | Der 3:0-Sieg des FC Barcelona gegen den FC Sevilla war souverän. Allerdings müssen die Katalanen möglicherweise in den kommenden Spielen auf Sergio Busquets verzichten.  Barcelona bangt um Busquets Der FC Barcelona gewann am Sonntag mit 3:0 gegen den FC Sevilla. Dennoch gibt es Sorgen, die die Katalanen beschäftigen. Denn in der Anfangsphase des […]