Spielfortsetzung vor leeren Rängen: FC Sevilla fliegt gegen Stadtrivale Real Betis raus

Sevilla-Derby
La Liga

Nach dem gestrigen Spielabbruch beim Stand von 1:1 wurde das Sevilla-Derby in der Copa del Rey heute um 16 Uhr fortgesetzt. Dabei setzte sich Real Betis knapp mit 2:1 gegen den Stadtrivalen FC Sevilla durch und darf den Einzug ins Viertelfinale feiern.

Canales entscheidet Sevilla-Derby – Real Betis im Viertelfinale!

Am gestrigen Samstagabend musste das Achtelfinale zwischen Real Betis und dem FC Sevilla aufgrund eines Stangenwurfs aus den Fanrängen abgebrochen werden. Beim Stand von 1:1 wurde das Sevilla-Derby heute Nachmittag mit Minute 42 fortgesetzt – diesmal vor leeren Rängen. Auch auf dem flachen Grün im Benito Villamarín spielten sich zunächst recht unaufgeregte Szenen ab.



Aktuelle News und Storys rund um La Liga

Für das Tor zum entscheidenden 2:1 sorgte Sergio Canales in Minute 73. Jules Koundé traf kurz vor Schluss nur die Latte (88.), verfehlte den Ausgleich damit um ein Haar. Am Ende durfte sich Real Betis somit über ein gewonnenes Stadtderby und den Einzug ins Viertelfinale der Copa del Rey freuen. Wobei all das nach den gestrigen Vorkommnissen wohl ein Randthema bleibt.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Atletico: Cunha vor Wechsel zu den Wolves

Atletico: Cunha vor Wechsel zu den Wolves

4. Dezember 2022

News | Das Kapitel Atletico scheint für Matheus Cunha nach anderthalb Jahren beendet. Den Brasilianer zieht es wohl in die Premier League. Cunha: Wintertransfer bahnt sich an Wie der spanische Journalist Miguel Martín Talavera (via transfermarkt.de) berichtet, steht Matheus Cunha (23) unmittelbar vor einem Wechsel zu den Wolves nach England. Bereits in den kommenden Tagen soll der Wintertransfer finalisiert werden. […]

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

4. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 04. Dezember 2022. Die Vorrunde der WM 2022 wurde erst am Freitag abgeschlossen, doch die K.o-Runde läuft bereits auf Hochtouren. Mit Frankreich und England sind heute gleich zwei Favoriten im Einsatz. 90PLUS-Ticker für den 04. Dezember Letztlich standesgemäß erledigten die Niederlande und Argentinien ihre Aufgaben gegen sich wacker schlagende Mannschaften aus den USA und Australien. […]

Joao Felix will Atletico im Januar verlassen – FC Bayern unter den Interessenten?

Joao Felix will Atletico im Januar verlassen – FC Bayern unter den Interessenten?

2. Dezember 2022

News | Joao Felix möchte Atletico Madrid wohl noch im Winter verlassen – und mögliche Interessenten sollen bereits Schlange stehen. Joao Felix: Preisschild wohl bei 100 Millionen Euro Es sollte eigentlich eine große Liebesgeschichte werden, doch endet es wohl eher als großes Missverständnis. Im Sommer 2019 gab Atletico Madrid 127 Millionen Euro aus, um Joao […]


'' + self.location.search