Verlässt auch Varane Real Madrid? PSG ist interessiert!

News

News | Sergio Ramos verlässt Real Madrid nach 16 erfolgreichen Jahren. Auch Raphael Varane könnte die Königlichen im Sommer verlassen. Sein Vertrag läuft noch bis 2022, derzeit steht eine Verlängerung nicht gerade unmittelbar bevor. 

Raphael Varane: PSG meldet Interesse an

Im Sommer 2011 wechselte Raphael Varane (mittlerweile 28) vom RC Lens zu Real Madrid. Zehn Millionen Euro kostete der Innenverteidiger damals, diese Ablösesumme zahlte sich aus. 2022 endet der Vertrag des Franzosen bei den Königlichen. Ein Vertragsangebot liegt laut der Marca auf dem Tisch, der Spieler hat darauf aber noch nicht geantwortet. Und so stehen die Zeichen auf Trennung.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Dem Marca-Bericht zufolge soll PSG nun Interesse angemeldet haben und daran denken, Varane unter Vertrag zu nehmen. Mehrere Vereine sollen sich nach Varane erkundigt haben und in diesem Sommer wäre die letzte Möglichkeit, noch Einnahmen zu generieren. Mit David Alaba (29) wechselt ein neuer Verteidiger nach Madrid, bei einem Varane-Abgang müssten die Königlichen aber sehr wahrscheinlich noch einmal tätig werden.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

26. Oktober 2021

Yusuf Demir ist mit großen Vorschusslorbeeren zum FC Barcelona gewechselt. Aktuell spielt der 18-Jährige keine Rolle in den Plänen Ronald Koemans. Barça denkt offenbar darüber nach, auf eine feste Verpflichtung zu verzichten.

FC Bayern: Coman-Abschied als Trumpf im Adeyemi-Poker?

FC Bayern: Coman-Abschied als Trumpf im Adeyemi-Poker?

26. Oktober 2021

Karim Adeyemi wird nicht nur mit dem FC Bayern und dem BVB in Verbindung gebracht. Der Rekordmeister hat aufgrund des drohenden Coman-Abschieds ein neues Argument für eine Verpflichtung.

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

25. Oktober 2021

News | Nach dem verlorenen Clasico wurde das Auto von Ronald Koeman beim Verlassen des Stadions attackiert. Barca hat nun Konsequenzen angekündigt. Ronald Koeman im Kreuzfeuer In der jüngeren Vergangenheit gab es so einige schlechte Nachrichten für den FC Barcelona zu verarbeiten. Auch die vierte Niederlage in einem Clasico in Folge reiht sich in die […]


'' + self.location.search