| News England Rest der Welt

Leicester City | Verhandlungen mit Brügge wegen Emmanuel Dennis

4. November 2019
Manuel Behlert

author:

Leicester City | Verhandlungen mit Brügge wegen Emmanuel Dennis

News | Emmanuel Dennis gehört zu einer Reihe spannender Spieler, die gegenwärtig in Belgien unter Vertrag stehen. Der nigerianische Offensivspieler spielt für Club Brügge, steht in dieser Saison bei sechs Treffern in 16 Spielen. 

Leicester bemüht sich um Dennis

Sein Vertrag wurde erst kürzlich bis 2022 verlängert, dennoch macht nun ein Klub aus der Premier League ernst und will den 21-jährigen Rechtsfuß verpflichten. Dabei handelt es sich, wie der französische Journalist Manu Lonjon berichtet, um Leicester City.

Die „Foxes“ spielen eine gute Saison und bewiesen zuletzt mehrfach ein gutes Händchen auf dem Transfermarkt. Nun soll man die Gespräche mit den Belgiern eröffnet haben und hofft, dass der Spieler im Januar nach England wechseln wird. Brendan Rodgers soll dessen Verpflichtung als Priorität ausgegeben haben, mehr als 20 Millionen Euro wären fällig, um Dennis zu verpflichten. 

 (Photo by Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.