Flaschenwurf auf Payet: Lyon gegen Marseille schon nach wenigen Minuten unterbrochen

Lyon
Ligue 1

News | In mehreren Spielen in dieser Saison kam es in der Ligue 1 bereits zu Ausschreitungen. Fans stürmten den Platz, Spieler bekamen Wurfgeschosse ab. Auch beim Duell zwischen Olympique Lyon und Olympique Marseille befürchteten die Behörden Ausschreitungen. 

Lyon gegen Marseille unterbrochen

Nach dem Skandalspiel in Nizza zwischen dem OGC Nizza und Olympique Marseille, das kurz vor dem Ende abgebrochen wurde, gab es in Frankreich in dieser Saison noch mehrere Zwischenfälle. Auch das Spiel zwischen Olympique Lyon und Marseille zeichnet sich durch eine besondere Brisanz aus. Gästefans sind nicht erlaubt, nicht einmal in der Stadt. Und das Spiel hielt, was es versprach – im negativen Sinne.

Nach knapp zwei Minuten bekam Marseille einen Eckball zugesprochen. Dimitri Payet wollte diesen ausführen, aber es kam sofort zu Unruhen. Zuschauer warfen mit Gegenständen. Nach rund zwei Minuten ging Payet dann zur Eckfahne und wollte den Eckball in die Mitte treten, als ihn eine gefüllte Plastikwasserflasche am Kopf traf. Payet ging zu Boden, die Betreuer und Spieler rannten in Richtung der Eckfahne.

Weitere News und Berichte rund um die Ligue 1 

Nach kurzer Diskussion wurde der Spieler behandelt und beide Mannschaften gingen in die Kabine. Ob und wann das Spiel wieder angepfiffen wird, ist unklar.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

PSG | Für mehr Spielzeit: Di María denkt an defensivere Rolle

PSG | Für mehr Spielzeit: Di María denkt an defensivere Rolle

27. November 2021

News | Paris St. Germain rüstete im Sommer kräftig auf, weshalb Ángel Di María seinen Stammplatz abgab. Der Argentinier könnte sich aber mit einer anderen Position anfreunden. Di María über Rückkehr ins zentrale Mittelfeld: „Der Trainer weiß, dass ich dort spielen kann“ Ángel Di María (33) zählte zu den Verlierern des furiosen Transfersommers von Paris St. Germain. Der […]

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

26. November 2021

News | Mauricio Pochettino ist noch nicht allzu lange Trainer von PSG, da gibt es schon Gerüchte um einen möglichen, vorzeitigen Abgang. Mit einem Wechsel zurück nach England soll der Argentinier liebäugeln und Manchester United ist ein mögliches Ziel.  Pochettino bat laut Leonardo nicht um Freigabe Ralf Rangnick (63) wird in Kürze als Interimstrainer bei […]

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

26. November 2021

Die fünfte Europapokalwoche ist vorüber. Am Wochenende steht der Ligabetrieb wieder im Fokus. Die Premier League liefert mit Chelsea gegen Manchester United genauso einen Kracher wie La Liga, wo Real Madrid auf den FC Sevilla trifft. Dortmund-Gastspiel in Wolfsburg – Nächstes Liverpooler Spektakel? Los geht es am Freitagabend (20.30 Uhr) in der Bundesliga mit dem Heimspiel […]


'' + self.location.search