Neymar verpasst Hinspiel gegen Barcelona: PSG bestätigt wochenlange Pause

Ligue 1

News | Am gestrigen Mittwoch spielte Paris Saint-Germain in der Ligue 1 gegen SM Caen. Dabei verletzte sich der brasilianische Offensivspieler Neymar. Nun herrscht Klarheit über das Ausmaß der Verletzung. 

PSG: Neymar fehlt gegen den FC Barcelona

Am heutigen Donnerstag veröffentlichte der französische Topklub Paris Saint-Germain die Diagnose in Sachen Neymar (29). Der Angreifer fehlt aufgrund einer Adduktorenverletzung in den  nächsten Spielen. Man geht davon aus, dass eine Pause von rund vier Wochen eingelegt werden muss.

Das Hinspiel gegen den FC Barcelona in der Champions League verpasst der Brasilianer damit sicher. Auch die Spiele gegen Nizza, Monaco, Dijon und Bordeaux finden ohne den Offensivspieler statt. Ob es für das Rückspiel gegen seinen Ex-Klub Mitte März reicht, ist noch nicht klar.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Angel Martinez/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

19. Januar 2022

News | Die AC Milan sucht derzeit fieberhaft nach einem Innenverteidiger. Wunschspieler Sven Botman ist nur schwer zu bekommen, weshalb Japhet Tanganga in den Vordergrund rückte. AC Milan nimmt wegen Tanganga Kontakt zu Tottenham auf Die AC Milan muss bis Saisonende auf den unter einem Kreubandriss leidenden Abwehrchef Simon Kjaer (32) verzichten. Daher fahndet der aktuelle Zweitplatzierte der […]

Bestätigt: Kolasinac verlässt Arsenal in Richtung Marseille

Bestätigt: Kolasinac verlässt Arsenal in Richtung Marseille

18. Januar 2022

News | Sead Kolasinac hat einen neuen Verein gefunden! Der Defensivspieler verlässt den FC Arsenal und wechselt zu Olympique Marseille in die französische Ligue 1.  Kolasinac unterschreibt in Marseille Sead Kolasinac (28) verlässt den FC Arsenal mit sofortiger Wirkung und schließt sich Olympique Marseille in der französischen Ligue 1 an. Das gab der Klub heute […]

Olympiqie Lyon: Cherki mit Einsatzzeiten unzufrieden – Abschied möglich?

Olympiqie Lyon: Cherki mit Einsatzzeiten unzufrieden – Abschied möglich?

18. Januar 2022

News | Rayan Cherki ist mit seinen Einsatzzeiten bei Olympique Lyon nicht zufrieden. Der 18-Jährige wünscht sich ein klärendes Gespräch mit den Verantwortlichen und zieht möglicherweise zum ersten Mal einen Abschied in Betracht. Olympique Lyon: Rayan Cherki wünscht sich klärendes Gespräch über seine Rolle im Verein Wie die L’Equipe (zitiert via Get French Football News) […]


'' + self.location.search